juris - Das Rechtsportal -

Schnellnavigation

Inhalt | Anmeldung | Navigation | Seitenanfang

Zielgruppen

Suche

Geben Sie zur Suche nach Entscheidungen, Normen, Kommentaren und Zeitschriften z.B. Suchbegriffe, Aktenzeichen, Normabkürzungen oder Fundstellen ein. Trefferlisten sowie eine große Auswahl an Gesetzen und Verordnungen des Bundes sind kostenfrei!

Newsflash

Staudinger: Exclusiv ab 2015 bei juris

Jetzt exklusiv bei juris Staudinger BGB Großkommentar
Seit Januar 2015 ausschließlich bei juris online recherchierbar! Durch regelmäßige Online-Aktualisierungen sind Sie mit dem Staudinger immer auf dem neuesten Stand des Rechts. Insgesamt sind 96 Bände mit über 60.000 Seiten verfügbar. Mehr...

Logo juris PraxisKommentar SGB II 4. Auflage

juris PraxisKommentar SGB II – Grundsicherung für Arbeitsuchende
Nahezu 1.700 Online-Aktualisierungshinweise zur Gesetzgebung und Rechtsprechung des SGB II sind während der drei Vorauflagen des vielfach zitierten Kommentars erschienen und in der 4. Auflage berücksichtigt, darunter die aktuelle BSG- und EuGH-Rechtsprechung zur Unionsbürgerrichtlinie („Dano“). Mehr...

Logo juris PartnerModule

jurisAllianz: Neue juris PartnerModule
Die Leistungsangebote der jurisAllianz sind exakt auf die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe zugeschnitten. Die neuen juris PartnerModule Notare, Straßenverkehrsrecht, Strafverteidigung und Wirtschaftsstrafrecht premium decken durch die Vielzahl der enthaltenen Titel verlagsübergreifend alle relevanten Themen ab. ...mehr

Top-Produkte

Logo juris Spectrum

juris Spectrum
Das größte juris zum Festpreis. Das Recherchewerkzeug der Richter und Großkanzleien. Jetzt auch für Ihre Kanzlei! Mehr als 15 Millionen untereinander verlinkte Dokumente aus den Bereichen Recht und Wirtschaft gewährleisten umfassende, sichere und aktuelle Informationen. Die bestmögliche Informationsversorgung ...mehr

Logo juris Professionell

juris Professionell
Mit juris Professionell nutzen Sie Rechtsprechung, Bundesrecht, Literaturnachweise, Europarecht, unseren BGB-Kommentar und acht juris PraxisReporte. So sind Sie in jeder Situation rechtssicher versorgt. Sie profitieren von umfassenden Inhalten zu allen Rechtsgebieten plus weiterführenden Verlinkungen, Erläuterungen und ...mehr

Allianzmodul-Logo

juris PartnerModule
Ihr Rechtsgebiet – verlagsübergreifend aus einer Hand! Das Beste eines Rechtsgebietes der Verlage Dr. Otto Schmidt, De Gruyter Recht, Erich Schmidt, Hüthig Jehle Rehm und Stollfuß Medien kommt hier mit dem gesamten juris-Wissen zusammen. ...mehr

Neu bei juris

7. Auflage juris PraxisKommentar BGB

NEUAUFLAGE juris PraxisKommentar BGB
Neben den fünf Büchern des Bürgerlichen Gesetzbuches umfasst die 7. Auflage des juris PraxisKommentars BGB auch das Internationale Privatrecht inklusive UN-Kaufrecht. Ab sofort online verfügbar, Band 1, 2, 3, 5 und jetzt auch Band 4 als Printausgabe und E-Book erhältlich. Mehr...

Unternehmens-Information

Logo juris Webinar

Wöchentliche juris-Webinare:
Einführung in die juris-Recherche
Diese Online-Seminare richten sich in erster Linie an juris Nutzer ohne Vorkenntnisse, aber auch an solche, die bereits erste Erfahrungen im Umgang mit juris gesammelt haben. ...mehr

News

20.04.2015 |

Grobes Verschulden des Kindergeldberechtigten durch verspätete Vorlage einer Schulbescheinigung des Kindes

Der XI. Senat des BFH hält an der gefestigten höchstrichterlichen Rechtsprechung ausdrücklich fest, wonach im Rahmen der Verschuldensprüfung auch zu ...(aus jurisPR-SteuerR 16/2015 Anm. 1) … mehr

17.04.2015 |

Hessen muss erneut über Verfahren für Vergabe von Sportwettenkonzessionen entscheiden

Das VG Wiesbaden hat das Land Hessen verpflichtet, erneut über die Zulassung eines Sportwettenanbieters zur weiteren Teilnahme am Auswahlverfahren zur Erlangung einer Sportwettenkonzession zu entscheiden. … mehr

17.04.2015 |

Tierhaltungsverbot gegen Schweinezüchter Straathof vorläufig außer Vollzug gesetzt

Das OVG Magdeburg hat entschieden, dass das Tierhaltungsverbot, welches für den Betroffenen ein Berufsverbot darstellt, vorläufig außer Vollzug zu setzen ist, da nicht festgestellt werden konnte, dass die Fortsetzung der Berufstätigkeit schon vor Rechtskraft des Hauptsacheverfahrens konkrete Gefahren für wichtige Gemeinschaftsgüter befürchten lässt. … mehr

17.04.2015 |

Lkw-Fahrer haftet nicht für Verletzung eines Landwirts auf dessen Hof

Das OLG Oldenburg hat entschieden, dass der Fahrer eines Lkw, der Tiere auf dem Hof eines Landwirts abliefert, mit dem Landwirt nach den Vorschriften über die gesetzliche Unfallversicherung auf einer "gemeinsamen Betriebsstätte" arbeitet, wenn ihre Tätigkeiten ineinandergreifen. … mehr