X

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Wenn Sie dieses Banner anklicken oder schließen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Eins Zwei Drei
Vier Fünf Sechs

juris PartnerModul Medizinrecht

partnered by C.F. Müller | Deutscher Anwaltverlag | Verlag Dr. Otto Schmidt

Das juris PartnerModul Medizinrecht besticht durch Premium-Werke des Medizin- und Gesundheitsrechts.

Alle Werke sind für die Online-Nutzung in der bewährten juris Qualität aufbereitet. Dank der professionellen Verlinkung mit der juris Rechtsprechung, dem juris Bundesrecht und den verlagsunabhängigen juris Literaturnachweisen recherchieren Sie effektiv und komfortabel.

Sie recherchieren in umfassender Standardliteratur zum Recht der medizinischen Behandlung mit zivil- und strafrechtlicher Haftung. Die ärztliche Pflicht zur Aufklärung sowie zur Dokumentation sind etwa ebenso Thema wie die Abgrenzung der Rechtsbegriffe "grober Behandlungsfehler", "unterlassene Befunderhebung" und "Diagnosefehler".

Das Berufsrecht der Ärzte und der sonstigen Heilberufe einschließlich Vertrags-, Gesellschafts- und Vergütungsrecht sowie das Vertragsarzt- und Vertragszahnarztrecht werden behandelt. Fragen aus dem Apotheken-, Arzneimittel- und Medizinprodukterecht finden ebenso Berücksichtigung wie das Krankenhausrecht einschließlich Bedarfsplanung, Finanzierung und Chefarztvertragsrecht.

Die praktischen Vertragsmuster für niedergelassene Heilberufe, Krankenhaus, Pflege und Industrie sowie Muster-Klageschriften mit Klageerwiderungen bieten wertvolle Unterstützung in der täglichen Mandatsbearbeitung.


Zeitschriften:


Kommentare:


Handbücher:


PraxisKommentare:


Praxisreporte:


Rechtsprechung, Normen und Literaturnachweise: