Agile Arbeit und Betriebsverfassung HSI-Schriftenreihe Bd. 37

Prof. Dr. Rüdiger Krause
Von unserem Partnerverlag Hugo Sinzheimer Institut

Dieses Gutachten beschäftigt sich mit den betriebsverfassungsrechtlichen Implikationen der Einführung und Anwendung agiler Arbeitsweisen und Strukturen auf der betrieblichen Ebene.

Dazu werden zunächst die Eigenheiten agiler Arbeit näher analysiert. Weiterhin geht es darum, wie agile Arbeit in organisationsrechtlicher Hinsicht zu beurteilen ist. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die einzelnen Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei der Einführung und Ausgestaltung agiler Arbeit.

Herausgeber:
Prof. Dr. Rüdiger Krause

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick