Außensteuergesetz Doppelbesteuerungs-abkommen Kommentar

Professor Dr. habil. Günther Strunk, Universitätsprofessor Dr. Bert Kaminski, Prof. Dr. Stefan Köhler
Von unserem Partnerverlag Stollfuß Medien GmbH & Co. KG

Auf jeden Fall "unabkömmlich"

In einem "grenzenlosen" Europa und bei stetig zunehmender Globalisierung sind grenzüberschreitende Geschäfte für Unternehmen unausweichlich.

Der AStG|DBA Kommentar bietet eine umfassende Kommentierung des AStG und der deutschen DBA anhand des OECD-Musterabkommens, wobei die DBA u. a. tabellarisch und übersichtlich in ihren Abweichungen zum OECD-Musterabkommen dargestellt werden.

Damit ist der Kommentar für Unternehmer und Berater einer unabkömmlichen Arbeitshilfe im beruflichen Alltag.

Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • Aktuelle Kommentierung des AStG mit zahlreichen Praxisbeispielen
  • Kommentierung der deutschen DBA auf dem Gebiet der Nachlass- und Erbschaftsteuern (Schweiz, USA, Dänemark)
  • Vollständige Texte sämtlicher DBA zu Ertragsteuern sowie Erbschaft- und Schenkungsteuern Deutschlands in der Offline-Version enthalten.

Das ist neu

  • Kommentierung des DBA (Erb) Dänemark
  • Kommentierung des DBA (Erb) Frankreich
  • Kommentierung des DBA (Erb) Schweden
  • Kommentierung des DBA (Erb) Schweiz
  • Kommentierung des DBA (Erb) USA
Herausgeber:
Professor Dr. habil. Günther Strunk (Steuerberater, Hamburg)
,
Universitätsprofessor Dr. Bert Kaminski (Universität Greifswald)
,
Prof. Dr. Stefan Köhler (Lehrbeauftragter, Universität Frankfurt a. M.) (Steuerberater)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick