Prof. Dr. Jens Wüstemann Buchführung case by case

dfv Mediengruppe

In dem gut eingeführten Buch wird am Beispiel wesentlicher Geschäftsvorfälle zunächst problemorientiert das System der doppelten Buchführung dargestellt. Die aktuelle Auflage berücksichtigt die Änderungen der letzten zwei Jahre.

Ein zweites Kapitel entwickelt für typische Buchungsvorfälle jeweils die zentralen Bilanzierungsgrundlagen; anschließend wird die Technik ihrer buchhalterischen Erfassung erläutert und veranschaulicht.


Herausgeber

Prof. Dr. Jens Wüstemann Universität Mannheim