Das arbeitsrechtliche Mandat: Vergütung und variable Vergütung

[in Vorbereitung]

Sonja Riedemann, Ursula Meyers
Von unserem Partnerverlag Deutscher Anwaltverlag

Das Buch ermöglicht die rechtssichere Bearbeitung von Vergütungsfragen und -problematiken mit minimalem Rechercheaufwand.

Das Thema Vergütung wird praxisnah und mandantenorientiert dargestellt. Die Autoren orientieren sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung der LAGe und des BAG. Sie liefern wertvolle Praxistipps, Muster und Beispiele. Innerhalb jeden Themas werden nicht nur die arbeitsrechtlichen, sondern auch die sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Aspekte beleuchtet.

Aus dem Inhalt:

  • feste Vergütung (Mindestlohn, Überstunden, Entgeltfortzahlung, betriebliche Übung, Dienstreisen etc.)
  • laufende variable Vergütung (Instrumente der Flexibilisierung; Formen variabler Vergütung, wie Tantieme, Provision; Sonderregelungen etc.)
  • Sondervergütungen (Job-Ticket, KITA-Zuschuss, Umzugszuschuss, Fortbildungskosten, Essenszuschuss etc.)
Herausgeber:
Sonja Riedemann (Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht)
,
Ursula Meyers (Steuerberaterin)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick