DGRI Jahrbuch 2009

Dr. Robert G. Briner, Prof. Dr. Wolfgang Büchner
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt

Das DGRI Jahrbuch greift die für das IT-Recht bedeutsamen Themen auf und bietet einen strukturierten Jahresrückblick. Zudem zeigt es mit den Arbeiten der DSRI-Preisträger vielversprechende Nachwuchstalente.

IT und Staat

  • Der Staat im Wettbewerb mit privaten IT-Anbietern (Stefan Ernst)

Cloud Computing / Software as a Service

  • Datenschutzrechtliche Aspekte des Cloud Computing (Isabell Conrad / Dominik Hausen)
  • Urheberrechtliche Aspekte des Cloud Computing (Christian Czychowski / Rolf Kaulich)
  • Service Level Agreements für die Software-as-a-Service-Dienste (Björn Helwig / Olaf Koglin)

Persönlichkeitsschutz im Internet

  • Mit dem DGRI-Wissenschaftspreis ausgezeichnete Arbeit: Anonymität im Internet (Philip W. Brunst)
  • „Blogwart Mehdorn“ – Theorie und Praxis des Rechtsschutzes im Web 2.0 (Robert Bartel)

Gebrauchtsoftware und Outsourcing

  • Gebrauchtsoftware und Outsourcing, Länderbericht Italien (Frank J. Geffers)
  • Gebrauchtsoftware und Outsourcing, Länderbericht Österreich (Andreas Wiebe)
  • Gebrauchtsoftware und Outsourcing, Länderbericht Deutschland (Malte Grützmacher)

Gaming

  • Gaming und der Bestsellerparagraph (Stefan Schuppert)
  • Computergame – Das Filmwerk des 21. Jahrhunderts (Peter Katko)

Informationelle Güter und geistiges Eigentum

  • Digitales Eigentum vs. Wettbewerb (Thorsten Körber)
  • Urheberrechte an virtuellen Kreationen und Avataren (Sofia Pereira Filgueiras)

Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e. V.

  • DGRI-Jahreschronik 2009 (Robert G. Briner)
  • Zukunft des IT Rechts - Visionen für die DGRI (Wolfgang Büchner)
Herausgeber:
Dr. Robert G. Briner (Zürich)
,
Prof. Dr. Wolfgang Büchner (Rechtsanwalt, München)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"DGRI Jahrbuch 2009" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul IT-Recht

Beantwortet alle Fragen aus dem IT-rechtlichen Alltag (DSGVO, BDSG, TMG, TKG u.v.m.) unter Berücksichtigung von UWG und StGB.

Produktdetails

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen unsere Spezialisten unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick