Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Frank Scholz, Dr. Andreas Schuler Handbuch Energiehandel

Erich Schmidt Verlag

Das bewährte Standardwerk beleuchtet das Arbeitsfeld des Energiehandels aus juristischer und empirisch-ökonomischer Perspektive.

Im Fokus stehen zentrale Geschäftsfelder (OTC-Handel und Handel an der Börse), Risikomanagementsysteme in der Praxis und aufsichtsrechtliche Bezüge, die innerhalb der Spezialkapitel funktional hergestellt werden. Die 4. Auflage greift neueste Entwicklungen auf, u.a. zu Netting-Konzepten seit der Änderung von § 104 InsO, zu den Erläuterungen zu den Standard-Handelsverträgen (EFET) oder durch die Anpassung der MaRisk.


Herausgeber

Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels-, Wirtschafts- und Europarecht, Humboldt-Universität Berlin
Frank Scholz
Dr. Andreas Schuler

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Energierecht

Durch ständige Aktualisierung behalten Sie neue Entwicklungen im komplexen und weiten Feld des Energierechts stets im Blick.

Weitere Produktinformationen