Dr. Uta Ehinger, Dr. Ingeborg Rasch, Dr. Alexander Schwonberg, Walther Siede Handbuch Unterhaltsrecht Ansprüche, Berechnung, Strategien, Verfahren

Verlag Ernst und Werner Gieseking

Das Werk beinhaltet eine komplette, systematische Darstellung der einzelnen familienrechtlichen Unterhaltsansprüche. Es bietet einen Gesamtüberblick über das materielle Recht, die vorprozessuale Vorgehensweise zur Durchsetzung verschiedenster Ansprüche, das gerichtliche Verfahrensrecht erster und zweiter Instanz sowie die Zwangsvollstreckung in Unterhaltssachen.

Ferner werden die Insolvenz in Unterhaltssachen, Unterhaltsansprüche mit Auslandsberührung und sozialrechtliche Fragestellungen erörtert. Die Darstellung orientiert sich an der familienrechtlichen Tagesarbeit. Fallbeispiele, Praxistipps, Antragsmuster und Checklisten erleichtern es Praktikerinnen und Praktikern, Lösungen für alle Problemstellungen des Unterhaltsrechts zu finden.

In die Neuauflage sind die aktuelle Düsseldorfer Tabelle (Stand: 1.1.2018), aufbauend auf der Ersten Verordnung zur Änderung der Mindestunterhaltsverordnung v. 28.9.2017 (BGBl. I, 3525), das Gesetz zur Änderung des Unterhaltsrechts und des Unterhaltsverfahrensrechts v. 20.11.2015 (BGBl. 2015 I, 2018) und die Änderung des Unterhaltsvorschussgesetzes mit Gesetz v. 14.8.2017 (BGBl. I, 3153) eingearbeitet. Die seit Erscheinen der Vorauflage zum Unterhaltsrecht ergangene Rechtsprechung ist, unter besonderer Beachtung der höchstrichterlichen Entscheidungen, vollständig berücksichtigt worden.

Die Autoren sind durch ihre langjährigen Erfahrungen als Familienrichterinnen und Familienrichter ausgewiesene Experten des Unterhaltsrechts.


Herausgeber

Dr. Uta Ehinger
Dr. Ingeborg Rasch
Dr. Alexander Schwonberg Vors. Richter am OLG
Walther Siede Richter am OLG

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht in Familiensachen, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht sowie Kindschafts-, Unterhalts-, Ehe- und Scheidungsrecht.

Weitere Produktinformationen