InsO - Kommentar zur Insolvenzordnung

Dr. Bruno M. Kübler , Prof. Dr. Hanns Prütting, Prof. Dr. Reinhard Bork
Von unserem Partnerverlag RWS Verlag

Das renommierte fünfbändige Loseblattwerk bietet eine umfassende Kommentierung der gesamten Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Die Bearbeitung erfolgt praxisnah und mit wissenschaftlicher Tiefe; durch Ergänzungslieferungen in kurzen Abständen wird hohe Aktualität gewahrt.

  • Umfassende Erläuterung zur InsO, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV
  • Praxisnah, aktuell und mit wissenschaftlicher Tiefe
  • Ausgewiesene Autoren aus Wissenschaft und Praxis: Bork, Eickmann, Holzer, Kemper, Köndgen, Kübler, Lüke, Moll, Onusseit, Pape, Paulus, Pleister, Prasser, Prütting, Spahlinger, Tintelnot, Wenzel
  • Ergänzungslieferungen in kurzen Abständen
Herausgeber:
Dr. Bruno M. Kübler
,
Prof. Dr. Hanns Prütting (Universität Augsburg)
,
Prof. Dr. Reinhard Bork (Geschäftsführender Direktor, Seminar für Zivilprozess- und Allgemeines Prozessrecht, Universität Hamburg)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"InsO - Kommentar zur Insolvenzordnung" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Insolvenzrecht

Die wichtigste Literatur zum Insolvenzrecht, davon 5 InsO-Top-Kommentare, intelligent verlinkt mit juris Rechtsprechung, Gesetzen und Verordnungen.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick