AnwaltZertifikatOnline Insolvenzrecht

Das Insolvenzrecht verfügt über viele Facetten. Die Kombination aus juristischer und kaufmännischer Sichtweise führt in der Praxis bei allen Beteiligten oft zu großen Problemen, die sich in der Regel nur an praktischen Fällen erlernen lassen. Aus diesem Grund bestehen oft große Haftungsgefahren sowohl für den Verwalter als auch für den Schuldner- oder Gläubigervertreter. Neben dem materiellen Insolvenzrecht sowie dem Insolvenzverfahrensrecht werden vom Fachanwalt auch betriebswirtschaftliche Grundlagen erwartet. Die ständige Aktualisierung des Wissens im Hinblick auf die Tendenzen in der Rechtsprechung und Literatur aber auch das Verständnis des praktischen Ablaufs des Verfahrens ist von großer Bedeutung.

  • Inhalt: 2 Aufsätze und 3 Entscheidungsanmerkungen inklusive Online-Archiv und Prüfungsgebühr
  • Erscheinungsweise: vierzehntäglich
  • ISSN: 1868-0240

Das AnwaltZertifikatOnline liefert praxisorientierte schnelle Information nach einem vorgegebenen Schema, welches den Lektüreaufwand für den Anwalt minimiert und ihn immer auf dem aktuellen Stand hält.

Herausgeber Dr. Jan Markus Plathner

Dr. Jan Markus Plathner ist Partner von Brinkmann & Partner, die zu den größten Insolvenzverwalterkanzleien Deutschlands gehört. Er ist seit mehreren Jahren als Insolvenzverwalter tätig und hat einen großen Erfahrungsschatz bei der Betreuung von Großverfahren.

Homepage: www.brinkmann-partner.de