RiOLG Prof. Dr. Hartmut Linke, Prof. Dr. Wolfgang Hau Internationales Zivilverfahrensrecht

Verlag Dr. Otto Schmidt

Grenzüberschreitende Auseinandersetzungen gehören mittlerweile in Kanzleien und bei den Gerichten zum täglichen Geschäft. Fundierte Kenntnisse im Internationalen Zivilverfahrensrecht sind damit für Praktiker und Studierende unabdingbar.

Die Neuauflage des Linke/Hau bietet durch seinen klaren und logischen Aufbau verlässliche Orientierung in diesem faszinierenden, aber auch komplexen Rechtsgebiet und vermittelt Wissen insbesondere zur internationalen Zuständigkeit, zur Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Urteile, oder auch zur Zustellung und Beweisaufnahme im Ausland oder zur Stellung ausländischer Beteiligten im Verfahren.

Hilfreich ist vor allem die Verzahnung der unübersichtlichen Rechtsquellen. Die Neuauflage ist komfortables Werkzeug für die sichere Rechtsanwendung: Es setzt praxisorientierte Schwerpunkte, bietet vertiefte Erläuterungen bei wichtigen Einzelfragen und veranschaulicht die Materie durch zahlreiche Beispiele. Die vielen Neuerungen durch den Gesetzgeber, den EuGH und die deutschen Gerichte wurden vom Autor sorgfältig eingearbeitet.


Begründer

RiOLG Prof. Dr. Hartmut Linke

Herausgeber

Prof. Dr. Wolfgang Hau Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und deutsches, internationales und vergleichendes Zivilverfahrensrecht, Ludwig-Maximilians-Universität, München