Thomas Hoeren Internetrecht Ein Grundriss

De Gruyter

Das Lehrbuch zum Internetrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie.

Aufgenommen sind alle Themen, die für das juristische Studium und für die Qualifizierung als Fachanwalt in dem dynamischen Rechtsbereich relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit ist in dieses Lehrbuch eingeflossen.

  • Das Standardlehrbuch zum Internetrecht
  • Behandelt die aktuellste Rechtsprechung
  • Berücksichtigt das Leistungsschutzrecht der Presseverleger, das Verwertungsgesellschaftengesetz, die DSGVO


Herausgeber

Thomas Hoeren Westfälische Wilhelms-Universität Münster