juris PraxisKommentar Internetrecht - Telemediengesetz, E-Commerce, E-Government

Der von Prof. Dr. Dirk Heckmann herausgegebene juris PraxisKommentar Internetrecht bietet auch in der Neuauflage eine kompakte Kommentierung der wesentlichen Vorschriften des Informations- und Kommunikationstechnologierechts und beantwortet in zehn komplett überarbeiteten Kapiteln praxisrelevante Rechtsfragen rund um die Internetnutzung.

Online-Kommentar und E-Book erlauben den Zugriff auf die zahlreichen weiterführenden Informationen in der juris Datenbank und den Abruf zitierter Urteile, Normen und Literaturnachweise im Volltext. So behalten Sie die Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur stets im Blick.

Die 6. Auflage 2019 ist deutlich erweitert, insbesondere um folgende Themen:

NEU in Kapitel 3:

  • Ausführungen zur Klärung des Verhältnisses von Kunsturheberrecht und Datenschutz
  • Berücksichtigung des Gesetzes zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (UrhWissG) vom 01.09.2017 (BGBl. I 2017, S. 3346)

NEU in Kapitel 4:

  • Neues Unterkapitel „Online-Marketing“ im Rahmen von E-Commerce, u. a. zur rechtlichen Bewertung von Werbeblockern
  • Ausführungen zur vertraglichen Bewertung automatisierter und autonom agierender Systeme
  • B2B-Commerce

NEU in Kapitel 5:

  • Stärkere Berücksichtigung der E-Government-Gesetzgebung in den Bundesländern
  • Exkurs zum Projekt „Digitales Amt Österreich"

NEU in Kapitel 6:

  • aktueller Stand der Einführung der elektronischen Aktenführung
  • Darstellung der Problematiken rund um das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)

NEU in Kapitel 9:

  • Auswertung der ersten Erfahrungen mit der DSGVO und dem BDSG 2018
  • Berücksichtigung der Verlautbarungen der Datenschutzkonferenz

Kapitelübersicht:

1. Telemediengesetz
2. Domainrecht
2.1 Registrierung und Rechtsgeschäfte
2.2 Domainstreitigkeiten
3. Urheberrecht
3.1 Nutzung fremden Contents
3.2 File-Sharing
4. E-Commerce
4.1 Dimensionen des E-Commerce
4.2 Vertragsschluss im Internet
4.3 Der rechtskonforme Webshop – Informationspflichten
4.4 Online-Auktionen
4.5 Online-Marketing
5. E-Government
6. Elektronischer Rechtsverkehr (E-Justice)
7. Telekommunikation am Arbeitsplatz
8. Strafrecht
9. Datenschutz
10. Verantwortlichkeit der Diensteanbieter

Der Herausgeber Prof. Dr. Heckmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht und Leiter der Forschungsstelle für IT-Recht und Netzpolitik For..Net an der Universität Passau. Als nebenamtlicher Verfassungsrichter, Gutachter für den Deutschen Bundestag, Mitglied des Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung sowie Vorstandsmitglied der DGRI und des Deutschen EDV-Gerichtstages hat er einen besonderen Bezug zur IT-Rechtspraxis. Daneben ist er auch Herausgeber des juris PraxisReports IT-Recht und des AnwaltZertifikatOnline IT-Recht.


Herausgeber
Prof. Dr. Dirk Heckmann Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung, Technische Universität, München
Direktor im Bayerischen Forschungsinstitut für Digitale Transformation bidt.digital

Autoren
Prof. Dr. Wilfried Bernhardt Staatssekretär a.D., Rechtsanwalt, Honorarprofessor Universität Leipzig
Prof. Dr. Frank Braun Lehrbeauftragter für IT-Recht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Landshut
Professor für Staats- und Verwaltungsrecht, Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (FHöV NRW), Hagen
Prof. Dr. Dirk Heckmann Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung, Technische Universität, München
Direktor im Bayerischen Forschungsinstitut für Digitale Transformation bidt.digital
Dr. Christina-Maria Leeb Wissenschaftliche Mitarbeiterin Praxisgruppe IT, IP und Medienrecht, Heussen, Rechtsanwaltsgesellschaft, München
Dr. Anne Paschke Akademische Rätin a. Z., Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht Prof. Dr. Dirk Heckmann, Universität Passau
Prof. Dr. Jan Dirk Roggenkamp Professor für Öffentliches Recht, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin
Dr. Martin Scheurer Wissenschaftlicher Mitarbeiter DFG-Graduiertenkolleg 1681/2 "Privatheit und Digitalisierung", Universität Passau
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht Prof. Dr. Dirk Heckmann
Thomas Stadler Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Rezensionen:

Rezensionen zur 4. Auflage:

Rezensionen zur 3. Auflage:

Rezensionen zur 2. Auflage:

Rezensionen zur 1. Auflage:


juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"juris PraxisKommentar Internetrecht" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul IT-Recht

Beantwortet alle Fragen aus dem IT-rechtlichen Alltag (DSGVO, BDSG, TMG, TKG u.v.m.) unter Berücksichtigung von UWG und StGB.

Produktdetails
juris PartnerModul Medienrecht

Unterstützt in allen Fragen des nationalen und europäischen Tele- kommunikations- und Rundfunk-rechts, inkl. Verlags-, Leistungs-schutz- und Wettbewerbsrecht

Produktdetails