Prof. Dr. Elke Gurlit, Prof. Dr. Josef Ruthig, Prof. Dr. Stefan Storr Klausurenkurs im Öffentlichen Wirtschaftsrecht

C.F. Müller

Der Klausurenkurs zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht gibt dem Leser einen verlässlichen Leitfaden zur Vorbereitung auf die Klausuren im Schwerpunktbereich und für die Wahlfachprüfung im Assessorexamen an die Hand.

Nach einer allgemeinen Einführung in die speziellen Anforderungen an das Schreiben (wirtschafts-)verwaltungsrechtlicher Klausuren werden repräsentative Klausursachverhalte zu zentralen Themenbereichen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts wie beispielsweise

  • Gewerberecht
  • Gaststättenrecht
  • Handwerksrecht
  • Subventions- und Beihilfenrecht
  • Recht der öffentlichen Unternehmen
  • Recht der öffentlichen Auftragsvergabe
  • Regulierungsrecht (Telekommunikations-, Kapitalmarktaufsichts-, Energierecht)

mit ihren Bezügen zum Verfassungs- und Europarecht, zum Allgemeinen Verwaltungsrecht und zum Verwaltungsprozessrecht exemplarisch und realitätsnah gelöst. So gelingt leicht die Einarbeitung in die Technik der Fallbearbeitung und die Einübung typischer Argumentationsmuster.


Herausgeber

Prof. Dr. Elke Gurlit
Prof. Dr. Josef Ruthig
Prof. Dr. Stefan Storr