Lexikon für das Lohnbüro

Wolfgang Schönfeld, Jürgen Plenker, Heinz-Willi Schaffhausen
Von unserem Partnerverlag Hüthig Jehle Rehm

Der Klassiker für die Lohn- und Gehaltsabrechnung erscheint bereits in der 63. Auflage. Er ist auch bei den Lohnsteuer-Außenprüfern der Finanzämter und bei der Deutschen Rentenversicherung Bund im Einsatz.

Konjunkturprogramm, Familienentlastungsgesetz, Klimaschutzprogramm, Grundrentengesetz, Abgrenzung zwischen Barlohn und Sachlohn, Elektro-Bikes, Wohnraumüberlassung und die Steuerentlastungen – das sind die Themen, die das Lohnbüro in 2021 beschäftigen.

Bei über 1.000 Stichwörtern finden Sie zu allen Fragen nach Lohnsteuer- oder Sozialversicherungspflicht immer die prüfungssichere Antwort – ein einzigartiges Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit im Lohnbüro.

Eindeutige Ja-/Nein-Spalten geben auf den ersten Blick Auskunft darüber, ob etwas für die Lohnsteuer- bzw. Sozialversicherungspflicht angesetzt ist. Darüber hinaus erhalten Sie viele Praxisbeispiele, die den Zugang zur oft komplexen Materie erleichtern.

Selbstverständlich erläutert Ihnen das Lexikon für das Lohnbüro 2021 jede Rechtsänderung und ergänzt sie mit aktuellen Verwaltungsanweisungen und höchstrichterlichen Entscheidungen, beispielweise zur Abgrenzung zwischen Barlohn und Sachlohn, der Bewertung von Sachbezügen oder zur doppelten Haushaltsführung.

Herausgeber:
Wolfgang Schönfeld (Regierungsdirektor a.D., Bayrisches Staatsministerium der Finanzen, München) (Dipl.-Finanzwirt)
,
Jürgen Plenker (Regierungsrat im Lohnsteuerreferat des Finanzministeriums Nordrhein-Westfalen)
,
Heinz-Willi Schaffhausen (Diplom-Finanzwirt (FH), Regierungsrat)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick