Lohnpfändung und Insolvenz

Ernst Riedel
Von unserem Partnerverlag RWS Verlag

Die Neuauflage berücksichtigt die ab 1.7.2019 geltenden Pfändungsfreibeträge und bringt die Darstellung auf den aktuellen Stand.

Praxisrelevante Fallkonstellationen zur Frage der Pfändbarkeit und damit der Massezugehörigkeit von Lohn- und Lohnersatzansprüchen werden im Buch systematisch behandelt und anhand von Beispielen und Berechnungshilfen erläutert:

  • Was ist pfändbar, was nicht?
  • Welche Auswirkungen hat die Einrichtung eines Pfändungsschutzkontos?
  • Wie sind Ansprüche aus einer Direktversicherung zu behandeln?

Herausgeber:
Ernst Riedel

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Lohnpfändung und Insolvenz" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Insolvenzrecht

Die wichtigste Literatur zum Insolvenzrecht, davon 5 InsO-Top-Kommentare, intelligent verlinkt mit juris Rechtsprechung, Gesetzen und Verordnungen.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick