Ernst Riedel Lohnpfändung und Insolvenz

RWS Verlag

Die Neuauflage berücksichtigt die ab 1.7.2019 geltenden Pfändungsfreibeträge und bringt die Darstellung auf den aktuellen Stand.

Praxisrelevante Fallkonstellationen zur Frage der Pfändbarkeit und damit der Massezugehörigkeit von Lohn- und Lohnersatzansprüchen werden im Buch systematisch behandelt und anhand von Beispielen und Berechnungshilfen erläutert:

  • Was ist pfändbar, was nicht?
  • Welche Auswirkungen hat die Einrichtung eines Pfändungsschutzkontos?
  • Wie sind Ansprüche aus einer Direktversicherung zu behandeln?


Herausgeber

Ernst Riedel

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Insolvenzrecht

Die wichtigsten Werke zum Insolvenzrecht, umfassend verknüpft mit Rechtsprechung, Gesetzen und Verordnungen von juris.

Weitere Produktinformationen