Prof. Dr. Matthias Kilian, Dr. Susanne Offermann-Burckart, Dr. Jürgen vom Stein Praxishandbuch Anwaltsrecht

[NEU!]
Deutscher Anwaltverlag

Das Praxishandbuch bietet in der inzwischen 3. Auflage umfangreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der anwaltlichen Tätigkeit und vermittelt die Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts nach der sog. kleinen BRAO-Reform sowie im Hinblick auf die Zukunft.

Es beschäftigt sich in systematischer und verständlicher Weise mit den berufspraktischen Fragen anwaltlicher Tätigkeit, wie

  • Zulassung
  • gemeinsame Berufsausübung
  • Anstellungsverhältnisse
  • Organisation des Büroalltages
  • spezielle Beratungssituationen, etwa Mediation.

Nicht zu kurz kommt auch der elektronische Rechtsverkehr und die endgültige Einführung des beA am 1.1.2018.

Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der Mandatsbearbeitung in der Berufspraxis. So informiert das Handbuch detailliert und ablauforientiert über die einzelnen berufs- und zivilrechtlichen Pflichten, über Vertretungs- und Tätigkeitsverbote, Verschwiegenheit, Kollegialität, Aktenführung, Fristenkontrolle, Vergütung etc.

Es bietet damit dem Berufseinsteiger eine wichtige Orientierung und dem erfahrenen Praktiker ein nützliches Nachschlagewerk, das Gesetzeslage und praktische Informationen effektiv miteinander verbindet.


Herausgeber

Prof. Dr. Matthias Kilian
Dr. Susanne Offermann-Burckart Rechtsanwältin
Dr. Jürgen vom Stein Präsident des LAG Köln

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris DAV Zusatzmodul

Exklusiv für DAV-Mitglieder: Recherchieren Sie in über 40 Top-Titeln der jurisAllianz Partnerverlage.

Weitere Produktinformationen