Praxishandbuch Europäisches Energierecht Die Schaffung eines europäischen Energie-Binnenmarktes

[in Vorbereitung]

Karl-Peter Horstmann, Gerd Stuhlmacher
Von unserem Partnerverlag De Gruyter

Das Zusammenwachsen der europäischen Strom- und Gasmärkte hat den Ruf nach einem einheitlichen europäischen Rechtsrahmen für Energie verstärkt.

Die EU-Kommission hat sich neben der Vollendung des EU-Binnenmarkts für Energie auch einen entsprechenden europäischen Rechtsrahmen zum Ziel gesetzt. Das Praxishandbuch zeichnet das geltende Rechtsowie seineeuropäischen Quellen umfassend nach.

  • Fundierte und umfassende Darstellung des europäischen Energierechts
  • Einbeziehung der wichtigsten europäischen Rechtsquellen
Herausgeber:
Karl-Peter Horstmann (RWE, Essen)
,
Gerd Stuhlmacher (E.ON Energy Trading SE, Düsseldorf)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Praxishandbuch Europäisches Energierecht" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Energierecht

Durch ständige Aktualisierung behalten Sie neue Entwicklungen im komplexen und weiten Feld des Energierechts stets im Blick.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick