STAUDINGER Online powered by juris, §§ 1564-1568b Scheidung der Ehe

Dr. Julius von Staudinger,
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt – De Gruyter

Die Neubearbeitung enthält alle erforderlichen Neuerungen und Ergänzungen, insbesondere die aufenthaltsrechtlichen Folgen der Ehescheidung, denen in der Praxis erhebliche Bedeutung zukommt.

Die instanzgerichtliche Rechtsprechung ist in allen wichtigen Punkten eingearbeitet, z. B. bei der wegen der Umgehungsfrage bei den Trennungsfristen praktisch wichtigen Terminierung. Zur gleichgeschlechtlichen Ehe sind die derzeit relevanten Punkte berücksichtigt. Darüber hinaus werden sämtliche relevanten Fragen der Zuweisung von Ehewohnung und Haushaltsgegenständen anlässlich der Scheidung lösungsorientiert beantwortet.

  • Aktuelle Literatur und Rechtsprechung zur Ehescheidung
  • Aufenthaltsrechtliche Folgen der Ehescheidung
  • Gleichgeschlechtliche Ehe
  • Umgehungsfrage bei den Trennungsfristen
  • Zuweisung von Ehewohnung und Haushaltsgegenständen anlässlich der Scheidung

Begründer:
Dr. Julius von Staudinger (Königlicher Geheimer Rat und Senatspräsident am OLG München)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick