STAUDINGER Online powered by juris, §§ 1773-1895 Vormundschaftsrecht

Dr. Julius von Staudinger,
Von unserem Partnerverlag Verlag Dr. Otto Schmidt – De Gruyter

Aktuell bestehen ca. 65.000 Vormundschaften und Pflegschaften in Deutschland. Die Neubearbeitung des Vormundschaftsrechts enthält eine umfassende Aktualisierung der geltenden Regeln.

Im Anhang werden die jüngsten Überlegungen des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz zur Reform des Vormundschaftsrechts einschließlich der aktuellen Diskussion skizziert. Die Bearbeitung zu den Vergütungsbestimmungen und zur Aufwandsentschädigung für Vormünder und Betreuer wurde zudem umfassend aktualisiert.

Begründer:
Dr. Julius von Staudinger

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"STAUDINGER Online powered by juris, §§ 1773-1895 Vormundschaftsrecht" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht, Kindschafts-, Unterhalts- und Scheidungsrecht. NEU mit STAUDINGER online

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick