Verrechnungspreise bei grenzüberschreitender Lizensierung von Marken im Konzern

Dipl.-Kffr. Dr. Katrin Brändel
Von unserem Partnerverlag Erich Schmidt Verlag

Dr. Katrin Brändel präsentiert mit diesem Buch den ersten umfassenden Ansatz für die Lösung von Verrechnungspreisfragen bei der Lizenzierung von Marken im Kontext des Internationalen Steuerrechts.

Sie bezieht dabei alle denkbaren Fälle der Markenlizenzierung im Konzern ein: unterschiedliche Verrechnungspreisobjekte, unterschiedliche Werthaltigkeit der Marke und deren Veränderung über die Vertragslaufzeit, Funktions- und Risikogestaltung bei Lizenzgeber und Lizenznehmer.

Herausgeber:
Dipl.-Kffr. Dr. Katrin Brändel (Bsc in business administration, Steuerberaterin )

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick