Prof. Dr. Christopher Koch, Prof. Dr. Jens Wüstemann, Wirtschaftsprüfung case by case Lösungen nach HGB mit Hinweisen auf ISA und US-GAAS

dfv Mediengruppe

Das Buch bereitet in zwölf Fällen die wichtigsten Probleme der Wirtschaftsprüfung auf: Behandelt werden die Grundsätze einer ordnungsmäßigen Abschlussprüfung von der Prüfungsplanung bis zum Bestätigungsvermerk. Im Rahmen der Neuauflage wurden alle Fälle umfangreich aktualisiert. Die Fälle zur Prüfung IT-gestützter Geschäftsprozesse, zur Prüfung von Einzelnormen und zum Prüfungsbericht wurden komplett neu aufgesetzt.

Die Lösungen erfolgen jeweils für das geltende Bilanzrecht unter Berücksichtigung der Verlautbarungen des Berufsstandes (IDW) sowie der einschlägigen Literatur aus Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Ergänzend erfolgen Hinweise auf die International Standards on Auditing (ISA) und die Generally Accepted Auditing Standards (GAAS) sowie auf weiterführende nationale und internationale Literatur.

Es werden zunächst die relevanten Prüfungsnormen systematisch dargestellt und anschließend auf die praxisnahen Sachverhalte angewandt.


Herausgeber

Prof. Dr. Christopher Koch M.B.L.T., Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Jens Wüstemann, Universität Mannheim