Dipl.-RPfl. Prof. Wolfgang Schneider ZVG Kommentar

[NEU!]
Verlag Dr. Otto Schmidt

Der große, neue Kommentar zum ZVG sorgt bei aller Vollständigkeit zur Thematik stets für einen optimalen Überblick: die jeweils relevanten "Nebenvorschriften" sind in die Erläuterungen zum ZVG und zum EGZVG integriert.

Durchgängig widmet sich das Werk mit besonderer Aufmerksamkeit den relevanten Kosten im ZVG.

Mit allen aktuellen Entwicklungen

  • zur Zustellungsvertretung
  • zum (werdenden) Wohnungseigentümer und der rechtsfähigen Gemeinschaft
  • zu Fragen der Klauselprüfung, der einstweiligen Einstellung, besonderen mietrechtlichen Auswirkungen
  • zur Haftung für Verkehrswertgutachten
  • zum Beschwerderecht
  • zum Verteilungsverfahren und den dortigen Rechtsmitteln
  • zu Haftungsfragen in der Zwangsverwaltung
  • zur Teilungsversteigerung unter gesellschafts- und eherechtlichen Aspekten

Neueste BGH-Rechtsprechung:

  • Aufstellung des geringsten Gebots
  • Rechtliches Gehör
  • Sachverständigenhaftung für unrichtige Verkehrswertgutachten bei Zwangsversteigerung

Die Vorteile:

  • Wissenschaftliche Präzision bei absoluter Praxisnähe
  • Eingestreute Berechnungsbeispiele
  • Umsetzungstipps
  • Eigene Gliederungspunkte zum Thema ""Kosten"" am Ende des jeweils bearbeiteten Paragrafen


Herausgeber

Dipl.-RPfl. Prof. Wolfgang Schneider

Enthalten in folgenden juris Produkten:

juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht

Zentrales Werk: der „Zöller“, Standardkommentar der Zivilprozessordnung

Weitere Produktinformationen
juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht premium

Recherchieren Sie u.a. im 14-bändigen „Wieczorek/Schütze“ - inkl. relevanten Nebengesetzen und int. Zivilprozessrecht.

Weitere Produktinformationen