Login

Aktuelles
juris Pressemitteilungen 2015

Bundesminister Heiko Maas zu Besuch bei juris juris Pressemitteilungen 2015

Saarbrücken, 23. Januar 2015 - Der Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, Heiko Maas, folgte der Einladung des Unternehmens und besuchte die juris GmbH heute an ihrem Hauptsitz in Saarbrücken.

Im Fokus des Treffens standen die Entwicklung von juris zu einem der führenden Anbieter von elektronischen Rechtsinformationen, die veränderten Kundenbedürfnisse sowie die damit einhergehenden Herausforderungen der kommenden Jahre.

juris verfügt mit mehr als einer Million Dokumenten über die umfangreichste Sammlung an gerichtlichen Entscheidungen, Urteilen, Gesetzen und Normen. Ergänzt werden diese unter anderem um Zeitschriften und Kommentare. Durch weitreichende Verlinkung der einzelnen Inhalte ermöglicht juris einen schnellen und einfachen Zugang zu sämtlichen relevanten Rechtsinformationen.

Im Rahmen des Besuches gab die Geschäftsführung dem Bundesminister einen Überblick über die Entwicklung und das umfassende Produktportfolio des Unternehmens. Im Zuge dessen ging es auch um die Bedürfnisse der verschiedenen Kundengruppen und den Ansatz von juris, diese heute und in Zukunft bestmöglich zu bedienen. Bei einer Führung durch das Unternehmen machte sich Heiko Maas zudem ein Bild über die Aufbereitung und Verarbeitung von Rechtsinformationen.

Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, erklärte: Die juris GmbH ist für das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eine wichtige Bundesbeteiligung. Deswegen habe ich Wert darauf gelegt, mich vor Ort über das Unternehmen und die Weichenstellungen für die Zukunft zu informieren.

juris wurde 1984 als Abteilung des Bundesjustizministeriums gegründet und 1985 in eine GmbH in Bundesbesitz überführt. Das Unternehmen hat den Markt für Rechtsinformationen als Pionier auf diesem Gebiet entscheidend geprägt und sich seit der Teilprivatisierung im Jahr 2001 zum zweitgrößten juristischen Verlag in Deutschland entwickelt.

Über die juris GmbH

Die juris GmbH ist ein führender Anbieter von digitalen Rechtsinformationen auf dem deutschen Markt. Mit mehr als einer Million Dokumenten verfügt juris über die umfangreichste und bis ins Jahr 1947 zurückreichende Sammlung relevanter Entscheidungen zu allen Rechtsgebieten. Langjährige Erfahrung, etablierte Prozesse und die enge Zusammenarbeit mit Gerichten und Behörden gewährleisten die hohe Qualität und die Aktualität des Informationsangebotes von juris. Durch exklusive Partnerschaften mit renommierten Verlagen und die Erstellung eigener Produkte vervollständigt juris sein Angebot. juris wird von allen deutschen Gerichten genutzt, ebenso von Universitäten, Kanzleien, Verwaltungen des Bundes und der Länder, Verbänden, der Wirtschaft sowie von Juristen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Saarbrücken und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter.

Pressekontakt: presse@juris.de

Logos finden Sie unter www.juris.de/bildmaterial

Weitere Bilddaten von Personen oder Produkten stellen wir Ihnen auf Nachfrage gerne zur Verfügung.