Login

Aktuelles
juris Pressemitteilungen 2015

juris auf der Frankfurter Buchmesse 2015 – Innovative Lösungen für Studenten und neues Portfolio der jurisAllianz

Saarbrücken, 08. Oktober 2015 – Das Rechtsportal juris und die juris Allianz präsentieren sich anlässlich der Frankfurter Buchmesse mit einem optimierten Produktportfolio rund um die juris PartnerModule. Erstmalig stellt juris auf dieser Messe seine branchenweite Produktinnovation juris Lex vor: Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters startet diese medienübergreifende und stets aktuelle Gesetzessammlung mit einer Ausgabe für Jura-Studenten. juris Lex macht die Anschaffung von teuren Druckwerken und das lästige Nachsortieren von Aktualisierungen überflüssig. Interessierte Besucher der Frankfurter Buchmesse finden den juris Messestand vom 14. bis zum 18. Oktober 2015 in Halle 4.2, Stand F 69.

Das neue Portfolio der jurisAllianz wird begleitet vom Relaunch der juris Website und einem neuen integrierten Web-Shop. Dies ist das sichtbare Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit mit den Verlagspartnern, durch die das modulare Produktportfolio der jurisAllianz konsequent weiterentwickelt wurde. Sämtliche Inhalte, die für Juristen und Steuerberater bei der Arbeit in den Rechtsgebieten relevant sind, finden sich jetzt in den juris PartnerModulen wieder. Alle Rechtsbereiche sind in vollem Umfang mit den juris eigenen Inhalten und den Fach-Informationen der jurisAllianzpartner Dr. Otto Schmidt, De Gruyter, Erich Schmidt, C.F. Müller, Hüthig Jehle Rehm, Stollfuß Medien und Bundesanzeiger Verlag abgedeckt.

juris Geschäftsführer Samuel van Oostrom erklärt: „Die Optimierung des Produktportfolios bringt die Vorteile unserer Partnerschaft innerhalb der jurisAllianz auf den Punkt: Wir positionieren uns als Einheit rund um die juris PartnerModule. Für Nutzer wird deutlich erkennbar, dass wir eine vollständige Ausstattung an Fachinformationen in nahezu allen Rechtsbereichen bieten. Auch als Spezialisten erhalten sie hervorragende Rechtsinformationen zu einem fairen Preis.“

Produktinnovation: Gesetzessammlungen juris Lex

Unter dem Kampagnen-Motto „Einfach immer aktuell“ startet juris die innovative Gesetzessammlung juris Lex, die auch eine branchenweit einzigartige Ausgabe für Studenten enthält. Das Besondere an dieser Sammlung: Sie ist tagesaktuell, kann als E-Book und als Print-Ausgabe genutzt werden und führt erstmals Bundes-, Länder- und EU-Gesetze in einer Gesetzesbibliothek zusammen, die aus diversen Rechtsgebieten individuell bestückt werden kann. Ob Kindle, Smartphone, Notebook oder Tablet-PC: juris Lex eignet sich für jedes Medium, das bei Arbeit oder Studium bevorzugt wird. Mit einem Online-Aktualitätscheck per QR Code können Anwender ihre individuelle Bibliothek jederzeit auf Gesetzesneuerungen überprüfen und updaten. Wer seine Gesetzessammlung lieber als gedruckte Ausgabe verwendet, kann diese auf dem Stand der aktuellen Gesetzeslage als Print on Demand-Ausgabe bei amazon.de bestellen.

Neuerscheinungen juris PraxisReporte

Der juris PraxisReport Datenschutzrecht erscheint quartalsweise und wird von RA Dr. Jan Geert Meents, München herausgegeben. Er umfasst alle Bereiche des Datenschutzrechts. Alle zwei Monate liefert der juris PraxisReport Internationales Wirtschaftsrecht Informationen zur Querschnittsmaterie, die auch für Anwälte wichtig sind, die im Verkehrs-, Versicherungs-, Steuer- oder Arbeits- bis hin zum Familien- und Erbrecht tätig sind. Herausgeber ist Prof. Dr. Ansgar Staudinger.

10 Jahre juris PraxisKommentar SGB – Neuauflagen der Bände SGB II und SGB IX

Der juris PraxisKommentar SGB II – Grundsicherung für Arbeitsuchende – ist jetzt in der 4. Auflage erhältlich. Auch im zehnten Jahr nach den „Hartz IV“ Reformen liefert er eine umfassende und stets aktuelle Erläuterung der Vorschriften des Rechts der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Dabei werden auch die aktuellen Auswirkungen des europäischen Rechts berücksichtigt.

In der 2. Auflage verfügbar ist der juris PraxisKommentar SGB IX – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. Im Mittelpunkt der Erläuterungen stehen die Vorschriften des Rehabilitationsrechts und des Schwerbehindertenrechts.

Über die juris GmbH

Die juris GmbH ist ein führender Anbieter von digitalen Rechtsinformationen auf dem deutschen Markt. Mit mehr als einer Million Dokumenten verfügt juris über die umfangreichste und bis ins Jahr 1947 zurückreichende Sammlung relevanter Entscheidungen zu allen Rechtsgebieten. Langjährige Erfahrung, etablierte Prozesse und die enge Zusammenarbeit mit Gerichten und Behörden gewährleisten die hohe Qualität und die Aktualität des Informationsangebotes von juris. Durch exklusive Partnerschaften mit renommierten Verlagen und die Entwicklung neuer Produkte vervollständigt juris sein Angebot kontinuierlich. juris wird von allen deutschen Gerichten genutzt, ebenso von Universitäten, Kanzleien, Verwaltungen des Bundes und der Länder, Verbänden, der Wirtschaft sowie von Juristen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Saarbrücken und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter.