Presse

Aktuelles

Deutscher Anwaltstag 2017: juris präsentiert exklusives Zusatzmodul für DAV-Mitglieder

Saarbrücken, 19.05.2017: juris – Das Rechtsportal präsentiert auf dem 68. Deutschen Anwaltstag exklusiv für die Mitglieder des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ein Zusatzmodul mit hochkarätiger juristischer Fachliteratur der jurisAllianz. Das Modul wurde gemeinsam mit dem DAV konzipiert und erweitert das Leistungsangebot juris DAV um eine neue inhaltliche Komponente. Der Deutsche Anwaltstag findet vom 24. bis 26. Mai 2017 in Essen statt.

Das juris DAV Zusatzmodul ist ein Literaturpaket für die juristische Beratungspraxis: umfassend und rechtsgebietsübergreifend – mit über 30 Kommentaren, Handbüchern und Zeitschriften der jurisAllianz Partnerverlage. Die Inhalte sind in juris Qualität aufbereitet und untereinander verlinkt: von A wie Anwaltshandbuch bis Z wie Zöller. Zusätzlich liefert das Modul Unterstützung bei der Fallbearbeitung – mit zahlreichen Formularen, Checklisten, Vorlagen und Textbausteinen.

Daniela van Oostrom, Mitglied der juris Geschäftsleitung: „In einem zunehmend automatisierten Arbeitsumfeld werden die digitalen Inhalte für unsere Nutzer in der Anwaltschaft immer wichtiger. Sie profitieren mit dem juris DAV Zusatzmodul zum einen von hochkarätigen Inhalten, zum anderen von dem besonderen Mehrwert, den wir bieten. juris verlinkt darin die gesamten Inhalte und aktualisiert sie koninuierlich. In dieser Perfektion gibt es das nur bei juris."

Starke Partnerschaft mit dem DAV

juris und den Deutschen Anwaltverein verbindet eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Das umfassende Leistungspaket juris DAV ist bis heute das Flaggschiff der Kooperation. Anwender profitieren nicht nur von der kostengünstigen Recherche im juris Rechtsportal und der Nutzung von digitalen Zeitschriften, Fachbüchern und Kommentaren. Sie haben auch die Option, sich mit „AnwaltZertifikatOnline“ nach DAA-Standard und anerkannt nach §15 Abs. 4 FAO in neun Rechtsgebieten fortzubilden. Zudem erhalten die Mitglieder des DAV mit jedem Heft des „Anwaltsblatts“ die fachbezogene Beilage „juris – Die Monatszeitschrift jM“.

Über die juris GmbH

Die juris GmbH ist ein führender Anbieter von digitalen Rechtsinformationen auf dem deutschen Markt. Mit mehr als einer Million Dokumenten verfügt juris über die umfangreichste und bis ins Jahr 1947 zurückreichende Sammlung relevanter Entscheidungen zu allen Rechtsgebieten. Langjährige Erfahrung, etablierte Prozesse und die enge Zusammenarbeit mit Gerichten und Behörden gewährleisten die hohe Qualität und die Aktualität des Informationsangebotes von juris. Durch exklusive Partnerschaften mit renommierten Verlagen und die Entwicklung neuer Produkte vervollständigt juris sein Angebot kontinuierlich. juris wird von allen deutschen Gerichten genutzt, ebenso von Universitäten, Kanzleien, Verwaltungen des Bundes und der Länder, Verbänden, der Wirtschaft sowie von Juristen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Saarbrücken und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter.

Ihr Kontakt:
Für Informationen, Interviewanfragen, Rezensions-DVDs und die Aufnahme in unseren Presseverteiler wenden Sie sich bitte an: presse@juris.de

zurück zur Übersichtsseite