juris Tipps und Tricks

Tipps und Tricks

NAHE-Suche in juris

Die NAHE-Suche (auch als Umfeld-Suche bezeichnet) gibt Ihnen die Möglichkeit, bei der Textsuche den maximalen Abstand von zwei oder mehreren Suchbegriffen zueinander definieren zu können. Auf diese Weise können unterschiedliche Verteilungen und Reihenfolgen von Fachbegriffen in Dokumenttexten berücksichtigt werden.

Beispiel:

Eine Suche mit dem Begriff „Anzeigepflichtverletzung“ bringt an sich zwar viele einschlägige Treffer; diejenigen Treffer, in denen der Begriff nur in zerlegter Form vorkommt, etwa „… wegen Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht …“ werden allerdings nicht gefunden.

Die Suche mit sinnvollen Zerlegungen ermittelt dagegen auch solche Dokumente, in denen der Sachverhalt der Anzeigepflichtverletzung gar nicht behandelt wird, da die Einzelbegriffe lediglich zusammenhanglos gemeinsam im Text eines Dokuments vorkommen.

Eine reine Phrasensuche, etwa „verletzung der anzeigepflicht“ ermittelt ebenfalls nicht alle relevanten Dokumente, da sie nur Texte mit genau dieser Wortzusammenstellung berücksichtigt.

Die Nahe-Suche ist gleichsam eine Kombination aus Phrasen- und verknüpfter Suche.

Die Syntax lautet in unserem Beispiel etwa:

verletzung anzeigepflicht“~5, wobei die Zahl, die hinter dem Tilde-Zeichen eingegeben werden kann, die Anzahl der zwischen den Begriffen maximal liegenden Wörter darstellt. Statt des Tilde-Zeichens (dies schreiben Sie mit <Alt Gr> und <+>) können Sie alternativ auch den logischen Operator „NAHE“ schreiben. Das Recherchesystem setzt diese Eingabe dann automatisch richtig um.

Screenshot NAHE-Suche

Sie können die durchgeführte Suche verändern, indem Sie den Abstand zwischen den Suchbegriffen durch einfaches Ersetzen der Zahl vergrößern oder verkleinern. Eine Vergrößerung der Zahl führt tendenziell zu mehr Treffern.

Beachten Sie bitte: Der Maximalwert ist bei der NAHE-Suche 15, sofern keine so genannten „Stoppwörter“, wie Präpositionen, Artikel oder sonstige Bindewörter verwendet werden; dann ist ein Maximalabstand von höchstens 5 Wörtern erlaubt.

juris Tipps und Tricks:


X

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Wenn Sie dieses Banner anklicken oder schließen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.