Infos zum juris für Microsoft Word®

  • Login
  • Suche im juris für Microsoft Word®
  • Dokumentansicht, Verwenden von
    Mustern und Formularen
  • Akte
Login

Funktionsbeschreibung juris für Microsoft Word®

Bei der Erstellung neuer Vertragsvorlagen helfen Muster und Formularbücher enorm. Mit Hilfe des Add-Ins juris für Microsoft Word® haben Sie die Möglichkeit, nach passenden Formularvorlagen zu suchen, diese in Word zu übernehmen und anzupassen. Beim automatischen Aktualitätscheck überprüft das System zudem die dem jeweiligen Formular zugrundeliegenden Vorschriften. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Funktionen des juris für Microsoft Word®.

Login

Nach erfolgreicher Installation und Start von juris für Microsoft Word® loggen Sie sich bitte mit Ihrem juris Benutzernamen und Passwort ein.

Suche im juris für Microsoft Word®

Nach dem Login haben Sie die Möglichkeit, alle in Ihrem Festpreisumfang verfügbaren Kategorien zu durchsuchen und die Dokumente abzurufen. Sollten Sie die juris Plus-Option aktiviert haben, beachten Sie bitte: Kostenpflichtige Dokumente werden über juris für Microsoft Word® nicht angezeigt.

Standardmäßig ist im juris für Microsoft Word® die Kategorie „Formulare“ voreingestellt.

Starten Sie Ihre Suche mit beliebigen Begriffen. In die Suchzeile können Sie, wie in der juris Online-Recherche, nahezu jedes Kriterium eintragen.

Nachdem Sie eine Recherche durchgeführt haben, werden Ihnen in einer Trefferliste diejenigen Dokumente angezeigt, die zu Ihrer Suchanfrage gefunden wurden.

Um juris für Microsoft Word® in der Größe zu ändern, kann der Randbereich durch Ziehen mit der Maus stufenlos vergrößert oder verkleinert werden.

Dokumentansicht, Verwenden von Mustern und Formularen

Klicken Sie mit Ihrer Maus auf ein gefundenes Dokument, um sich dieses direkt in der juris Recherche anzeigen zu lassen. Es öffnet sich ein neues Fenster. Ein erneutes Login ist nicht notwendig.

Die Kategorie Formulare bietet zusätzlich folgende Funktionen:

1. Verwenden:

Der Inhalt des Formulartextes wird in Ihr Word-Dokument zur weiteren Bearbeitung übernommen, sofern kein Aktualitätshinweis vorliegt.

2. Aktualitätshinweis:

Wenn Vorschriften, die dem Formular zu Grunde liegen, seit Erstellung des Formulartextes geändert wurden, wird Ihnen dies hier angezeigt. Sie können sich einen entsprechenden Fassungsvergleich in einem neuen Fenster aufrufen. Auch hierfür springen Sie direkt in die juris Recherche.

3. Erläuterungen

Sie erhalten das vollständige Ursprungsdokument mit zahlreichen weiteren Informationen, zum Beispiel Autor, Erläuterungen, Verlinkungen sowie Zitiervorschlag.

Akte

Mit der Akte können Sie sich eine oder mehrere Informationssammlungen zu einzelnen Themen oder zum Beispiel Mandanten anlegen und diese verwalten. (Weitere Informationen zur Akte-Funktion finden Sie in der Hilfe der juris Online-Recherche.)

Durch Klick auf „Ihr Aktenzeichen“ gelangen Sie in die Aktenverwaltung. Hier finden Sie folgende Funktionen:

  • Neues Aktenzeichen anlegen
  • Ihre persönlichen Aktenzeichen verwenden

Vergeben Sie eine beliebige Aktenbezeichnung (max. 60 Zeichen). Wir empfehlen, einen sprechenden inhaltlichen Begriff oder Ihr internes Aktenzeichen zu wählen.

Klicken Sie zur Anlage des Aktenzeichens auf das Plus-Symbol.

Ein bereits bestehendes Aktenzeichen kann über das Klappfeld ausgewählt werden.

Weitere Aktenfunktionen können über die juris Online-Recherche genutzt werden.

Sie benötigen weitergehende Hilfe bei der Anwendung?

Hier finden Sie das Erklärvideo zum Add-In juris für Microsoft Word®.

Für persönliche Rückfragen stehen wir Ihnen Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr gerne unter  0681 – 5866 44 22  zur Verfügung. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch per E-Mail an kundenservice@juris.de

Haben Sie Interesse an dem juris PartnerModul Notare?

Weitere Informationen zu dem juris PartnerModul Notare finden Sie auch hier.

Das Erklärvideo zum juris PartnerModul Notare können Sie hier abrufen.