STAUDINGER Online powered by juris, §§ 20-64 WEG Wohnungseigentumsgesetz 2

Das Wohnungseigentumsrecht wird von den Autoren nicht als Spezialmaterie empfunden, sondern die Lösungen werden mit dem sonstigen BGB, aber auch dem Recht anderer Personenmehrheiten einschließlich des Verbandsrechts abgeglichen.

Begründer:
  • Dr. Julius von Staudinger

Rezensionen:

"Die gute Tradition der Vergangenheit setzt auch die Neubearbeitung 2018 fort. [...] Die beiden Kommentarbände bieten [...] eine umfassende Darstellung des Wohnungseigentumsrechts, zahlreiche Auseinandersetzung mit den Rechtsproblemen und eine Vielzahl von weiterführenden Hinweisen zu Problemlösungen. [...] Das Werk ist außerordentlich empfehlenswert, lesenswert und bringt insbesondere auch dem Praktiker einen nicht zu überschätzenden Erkenntnisgewinn."

Wilfried J. Köhler in: Die Rezensenten 25.04.2018 http://dierezensenten.blogspot.com/2018/04/rezension-weg_25.html

"Fazit: Wenn billig, teuer kommt, liegt man beim kostbaren Staudinger genau richtig. Zumindest auf den Band 2 sollte man als Praktiker (insb. als Fachanwalt) trotz des hohen Preises nicht verzichten. Gerade der Berater/Anwalt braucht schon mal gute Argumente, z.B. gegen eine etablierte Rechtsprechung, die durch Datenbanken und deren (manchmal kritiklose) Verwendung gerade durch lnstanzgeriehte immer weiter transportiert und verfestigt wird."

Olaf Riecke in: Zeitschrift für Miet— und Raumrecht (ZMR), 71. Jahrgang 2018, S. 148

"lnsgesamt ist festzustellen, dass die Autoren die umfangreiche Rechtsentwicklung seit der Vorauflage verarbeitet, aufgearbeitet und in die dogmatische Struktur und Historie des WEG eingeordnet haben. Darin liegt die eigentliche Stärke dieser Kommentierung. Zwar mag die Gesamtausgabe des Staudinger nicht zur Grundausstattung eines jeden Notars zählen. Die Anschaffung zumindest des ersten WEG-Bandes sei jedoch jedem empfohlen, der die zahlreichen Facetten des Wohnungseigentums intensiver bearbeiten möchte."

Lucas Wartenburger in: Mitteilungen des Bayrischen Notarvereins 6 (2018), 530-531

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Top-Literatur der jurisAllianz zu Miete und Wohnungseigentum - aktuell zur WEG-Reform, mit STAUDINGER BGB.

juris STAUDINGER Gesamtausgabe

Effizient arbeiten: 120 Bände. Vollständig digitalisiert und verlinkt. Intelligent aktualisiert.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.