Schnellnavigation

Inhalt | Navigation | Seitenanfang
  • Suche

 

Akte

Mit der Akte können Sie sich eine Informationssammlung zu einem bestimmten Thema oder auch einer von Ihnen zu bearbeitenden Angelegenheit anlegen und diese verwalten und darüber hinaus Suchergebnisse allgemeiner Art verwalten und im Zusammenhang ausdrucken.

Aus der Trefferliste heraus markieren Sie zunächst die für Sie wichtigen Dokumente über die Ankreuzkästchen vor dem jeweiligen Listeneintrag oder alle Dokumente der Trefferliste über das Ankreuzkästchen über dem ersten Trefferlisteneintrag.

Abbildung: Trefferliste (Auswahl)

Durch Klick auf Abbildung: Icon; Dokument in Akte speichernwerden die markierten Dokumente bzw. das gerade geöffnete Dokument direkt in Ihrer Akte gespeichert.

Grundsätzlich werden die markierten Dokumente in einer "allgemeinen" Akte ohne besondere Kennzeichnung gespeichert, um diese gegebenenfalls im Zusammenhang ausdrucken zu können.

Möchten Sie jedoch die Rechercheergebnisse, die Sie im Zusammenhang mit einer konkreten von Ihnen zu bearbeitenden Angelegenheit erzielen, sichern, empfiehlt es sich, dass Sie diese nicht in die "allgemeine", sondern in eine speziell für diese Angelegenheit bezeichnete Akte ablegen.

Hierzu können Sie zunächst entweder ein fast beliebiges Aktenzeichen (bspw. die Aktennummer der Angelegenheit) oder ein sonst beschreibendes Stichwort vergeben. Damit wird gleichzeitig eine neue Akte mit gleicher Kennzeichnung angelegt.

Klicken Sie für diese Möglichkeit auf "Aktenzeichen" oberhalb der Rechercheauswahl.

Abbildung: Aktenzeichen: eigenes AZ vergeben

Anlage eines neuen Aktenzeichens

Tragen Sie bitte zunächst ein neues Aktenzeichen in das Eingabefenster ein, etwa eine Aktennummer oder ein sonst beschreibendes Stichwort.

Klicken Sie dann auf "Anlegen".

Abbildung: Neues Aktenzeichen anlegen

Das neu angelegte Aktenzeichen erscheint sodann in der Auswahlbox der gespeicherten Aktenzeichen.

Abbildung: Gespeichertes Aktenzeichen

Markieren Sie das gewünschte Aktenzeichen einfach durch Anklicken und wählen Sie es durch Klick auf "auswählen" zur Übernahme aus.

Auswahl eines bereits gespeicherten Aktenzeichens

Wählen Sie das gewünschte Aktenzeichen einfach aus der Auswahlbox der gespeicherten Aktenzeichen aus.

Abbildung: Gespeicherte Aktenzeichen

Klicken Sie zum Aktivieren des Aktenzeichens für die nächste Recherche schließlich auf den Button "auswählen", um zur Suchmöglichkeit zu gelangen.

Durch Klick auf "umbenennen" öffnet sich ein Dialog, in welchem Sie ein angelegtes Aktenzeichen und damit auch die entsprechende Akte umbenennen können.

Recherche ohne Aktenzeichen

Um, ohne ein Aktenzeichen vergeben zu haben, weiter recherchieren zu können, klicken Sie bitte auf Abbildung: Button 'ohne Aktenzeichen recherchieren'.

Weitere Möglichkeit

Daneben besteht die Möglichkeit, durch Anklicken von "eigenes Az: vergeben" ein bereits angelegtes Aktenzeichen und damit auch eine entsprechende Akte auszuwählen.

War zuvor bereits eine spezielle Akte ausgewählt, heißt es dort bspw. "eigenes Az: 0815/11".
Eine Beispielsakte könnte etwa folgendermaßen aussehen:

Abbildung: Beispiel Akte

Innerhalb Ihrer angelegten Akten haben Sie die Möglichkeit, markierte Dokumente im Volltext hintereinander auszudrucken, in eine andere Akte zu verschieben oder zu löschen.

Um einzelne oder alle Dokumente einer Akte weiter zu verarbeiten, wählen Sie diese zunächst über die entsprechenden Ankreuzkästchen aus.

Die Druckaufbereitung der so markierten Dokumente wird durch Anklicken der "drucken" Schaltfläche gestartet.

Um die markierten Dokumente bspw. von der allgemeinen in eine spezielle Akte zu verschieben, wählen Sie die gewünschte Akte aus dem Pull-Down-Menü aus

Abbildung: verschieben in Akte:

und klicken danach auf "ok".

Zum löschen einzelner oder aller markierten Dokumente einer Akte klicken Sie einfach auf Abbildung: Icon; aus Akte entfernen