Login

Suche

Zusätzlich zu unserer Suche finden Sie hier ein systematisches Verzeichnis über viele Inhalte der juris Online-Datenbank. Wählen Sie den + Button, um sich weitere Inhalte im Verzeichnisbaum anzeigen zu lassen und tiefer in die jeweilige Suchkategorie einzusteigen.

Verzeichnisfilter: Zeitschriften zum Verzeichnis WM - Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht zum Verzeichnis

  • Trefferliste

Weiter blaettern
Typ Datum Dokument
Zeitschrift Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/41

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Klöhn, Lars
Aufsatz | Familienbanken im Visier der BaFin – Zu den Auswirkungen der geänderten Merkblätter zu den Geschäftsleitern und den Mitgliedern von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen gemäß KWG – – Teil I – | WM 2021, 1969-1979

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Kuthe, Thorsten; Zipperle, Madeleine; Reuters, Max
Aufsatz | Faktischer Bezugszwang durch eine Bezugsrechtskapitalerhöhung deutlich unter dem Börsenkurs | WM 2021, 1979-1983

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 09.09.2021
Urteil mit Anmerkung | Entgegenstehen von Art. 3 Abs. 1a UAbs. 4 Ziff. iii der Richtlinie 2004/109/EG einer mitgliedstaatlichen Regelung, nach der bei Mitteilung bedeutender Beteiligungen strengere Anforderungen als in der Richtlinie 2004/109/EG zu erfüllen sind | WM 2021, 1983-1986

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 09.09.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Auslegung der Richtlinie 2008/48/EG, insbesondere deren Art. 10 Abs. 2 und Art. 14 Abs. 1: u.a. zu zwingenden Angaben im Verbraucherkreditvertrag wie die Pflicht zur Angabe der Art des Kredits, der Laufzeit des Kreditvertrags, des Satzes der Verzugszinsen und des bei Abschluss des Kreditvertrags anwendbaren Mechanismus der Anpassung des Satzes der Verzugszinsen sowie zum Verbot für den Kreditgeber, einen Einwand der Verwirkung oder des Rechtsmissbrauchs zu erheben | WM 2021, 1986-1996

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 12.02.2021
Beschluss mit Anmerkung | Auch in börsennotierter AG bei Kapitalerhöhung ohne Bezugsrechtsausschluss Anfechtung des Kapitalerhöhungsbeschlusses nach § 243 Abs. 1 AktG wegen Treuepflichtverstoßes im Einzelfall zulässig, wenn der deutlich unter Börsenkurs der Aktien liegende Ausgabekurs zu faktischem Bezugszwang führt | WM 2021, 1996-2000

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 28.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 28.05.2020
Urteil | Keine Verjährung des Anspruchs des Bestellers auf Herstellung des versprochenen Werks durch die Fälligkeit des Werklohnanspruchs des Unternehmers | WM 2021, 2000-2002

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 03.07.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 03.07.2020
Urteil | Zu einem Vertragsschluss bei verzögerter Vergabe in einem öffentlichen Vergabeverfahren über Bauleistungen (Fortführung von BGH, Urteil vom 6. September 2012 = BGHZ 194, 301 = WM 2013, 1133). | WM 2021, 2002-2006

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 16.07.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 16.07.2020
Urteil mit Anmerkung | Zur Unwirksamkeit von formularmäßigen Vertragsbestimmungen eines Bauvertrags, wonach der Auftragnehmer für einen nicht unerheblichen Zeitraum über die Abnahme hinaus wegen möglicher Mängelansprüche eine Sicherheit in Höhe von 8% der Auftragssumme stellen muss (Fortführung von BGH, Urteil vom 22. Januar 2015 = WM 2015,1076; vom 1. Oktober 2014 = WM 2015, 844; vom 5. Mai 2011 = WM 2011, 1125) | WM 2021, 2006-2009

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 24.09.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 24.09.2020
Urteil | Zum Begriff des Vorteils des Unternehmers oder Herstellers nach Beendigung des Vertrags mit dem Handelsvertreter oder Vertragshändler; kein Anspruch des Vertragshändlers gegenüber dem Hersteller auf Auskunft über den mit dem Produkt insgesamt erzielten Rohertrag | WM 2021, 2010-2012

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 22.10.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 22.10.2020
Urteil | Zur Frage, ob die Kosten eines Privatgutachters zur Ermittlung der Vergütung nach § 2 Abs. 5 VOB/B erstattungsfähig sind | WM 2021, 2012-2016

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/40

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Damrau, Jürgen
Aufsatz | Zum Inhabergrundschuldbrief und zu anderen Inhaberpapieren, die Pfandleihern verpfändet werden | WM 2021, 1921-1928

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Weinmann, Philipp Sebastian; Rübartsch, Julius
Aufsatz | Die AGB-Kontrolle gesellschaftsrechtlicher Statuten: Reichweite der Bereichsausnahme des § 310 Abs. 4 Satz 1 BGB und deren Reformbedürftigkeit | WM 2021, 1928-1936

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 26.08.2021
Urteil | Zum Einfluss einer rechtskräftigen strafrechtlichen Verurteilung wegen Beihilfe zum Betrug auf die Darlegungs- und Beweislast für einen deliktischen Schadensersatzanspruch (hier in Bezug auf eine Investition in ein Kapitalanlagemodell), wenn im Strafverfahren ein Geständnis abgelegt worden ist | WM 2021, 1937-1940

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht OLG Bremen | v. 01.07.2021
Urteil | Zur Ermittlung des Vertragsstatuts nach einer Rechtswahlklausel in AGB und zum Anspruch auf Schadensersatz einer Genussrechtsinhaberin wegen der vertragswidrigen Beeinträchtigung des Genussrechtskapitals durch die Emittentin | WM 2021, 1940-1944

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 08.07.2021
Urteil | Zur möglichen Würdigung einer Fortsetzung der Geschäftsbeziehung des starken vorläufigen Insolvenzverwalters mit einem Drittschuldner als Ermächtigung zur Fortsetzung schuldbefreiender Zahlungen an einen Dritten, die auf einer vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Schuldner und dem Drittschuldner beruhen | WM 2021, 1944-1949

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.07.2021
Beschluss | Fristwahrende Einlegung des in der Bundesrepublik Deutschland als sofortige Beschwerde ausgestalteten unionsrechtlichen Rechtsbehelfs gegen die Entscheidung über den Antrag auf Versagung der Vollstreckung nur beim Oberlandesgericht | WM 2021, 1949-1951

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht OLG Karlsruhe | v. 22.07.2021
Urteil | Zum Gläubigerbenachteiligungsvorsatz im Sinne von § 133 InsO a.F. unter Einbeziehung von BGH XI ZR 72/20 bei Aussicht auf baldigen Zufluss erheblicher Liquidität und dem Fehlen anderer unbefriedigter Gläubiger | WM 2021, 1951-1956

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.01.2021
Urteil | Zur Formfreiheit einer Treuhandabrede in Bezug auf die Pflicht des Beauftragten, ein erworbenes Grundstück an den Auftraggeber zu übertragen | WM 2021, 1956-1960

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 29.01.2021
Urteil | Zur Frage der Beurkundungsbedürftigkeit eines Durchführungsvertrags i. S. v. § 12 BauGB, wenn ein beurkundungsbedürftiges Grundstücksgeschäft unter der Bedingung des Zustandekommens oder des Fortbestands dieses Vertrags vorgenommen wird; zur entsprechenden Anwendung der Verjährungsvorschrift des § 196 BGB auf Besitzübertragungsansprüche, wenn der Gläubiger die Besitzeinräumung neben der Verschaffung des Eigentums beanspruchen kann, wie dies bei einem Grundstückskaufvertrag der Fall ist | WM 2021, 1960-1964

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 11.03.2021
Beschluss | Keine Genehmigungsbedürftigkeit der Bestellung eines Nießbrauchs oder eines Grundpfandrechts im Zusammenhang mit dem Grundstückserwerb eines Minderjährigen nach § 1821 Abs. 1 Nr. 1 BGB, wenn sich die Belastung bei wirtschaftlicher Betrachtung als Teil des Erwerbsvorgangs darstellt und die Auflassung und die dingliche Einigung über die Belastung gleichzeitig erfolgen | WM 2021, 1964-1967

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 26.03.2021
Urteil | Zur Zustandsstörerhaftung eines Entsorgungsunternehmens für vermietete Abfallcontainer | WM 2021, 1967-1968

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/39

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Langner, Olaf
Aufsatz | Die Entscheidung des BGH zum AGB-Änderungsmechanismus – eine kritische Würdigung | WM 2021, 1869-1874

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Peters, Bernd
Aufsatz | Verbraucherleasing – unter Einordnung des Urteils des BGH vom 24.2.2021 = WM 2021, 1583 und des Urteils des OLG München vom 18.6.2020 = WM 2021, 1241 – | WM 2021, 1874-1882

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 10.06.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Auslegung der Richtlinie 93/13/EWG über missbräuchliche Klauseln, insbesondere Art. 3 Abs. 1, Art. 4 Abs. 2, Art. 6 Abs. 1 und Art. 7 Abs. 1, u.a. zu Hypothekendarlehensverträgen, die auf Fremdwährung (hier: Schweizer Franken) lauten und Klauseln, die den Darlehensnehmer einem Wechselkursrisiko aussetzen | WM 2021, 1882-1892

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 28.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Strafbarkeit der Geltendmachung tatsächlich nicht einbehaltener Kapitalertragsteuer zur Steueranrechnung bzw. Steuererstattung gegenüber den Finanzbehörden auf der Grundlage von Cum-Ex-Leerverkaufsgeschäften; zur Einziehung von Taterträgen trotz eingetretener steuerrechtlicher Zahlungsverjährung auf der Grundlage von § 73e Abs. 1 Satz 2 StGB in der Fassung durch das Jahressteuergesetz 2020 in Verbindung mit Art. 316j Nr. 1 EGStGB | WM 2021, 1892-1906

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 23.03.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Wirksamkeit des Widerrufs der auf Abschluss eines Darlehensvertrages gerichteten Willenserklärungen – insbesondere zur Schutzwirkung des gesetzlichen Musters | WM 2021, 1906-1914

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 12.11.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 12.11.2020
Beschluss | Unterschriftsbeglaubigungen auf Vorsorgevollmachten durch die Urkundsperson bei der Betreuungsbehörde gemäß § 6 Abs. 2 Satz 1 BtBG ausreichend für Anforderungen des § 29 GBO; Beglaubigungsbefugnis nach § 6 Abs. 2 Satz 1 BtBG auch für Vorsorgevollmachten, die über den Tod hinaus gültig sein sollen | WM 2021, 1914-1918

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 27.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 27.05.2020
Urteil | Zur Frage, ob eine in einem notariell beurkundeten Angebot auf Übertragung eines Miteigentumsanteils an einem Grundstück erteilte Auflassungsvollmacht im Fall der Formnichtigkeit des Angebots Wirkungen entfaltet | WM 2021, 1918-1920

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Ohne Autor
Sonstiges | Erman, BGB, in 2 Bänden, | WM 2021, 1920

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Ohne Autor
Sonstiges | Lars Leuschner, AGB-Recht im unternehmerischen Rechtsverkehr | WM 2021, 1920

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/38

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Bacher, Urban; Bacher, Andrea
Aufsatz | Geldanlage für Kinder nach § 1642 BGB – Zu den Grundsätzen einer wirtschaftlichen Vermögensverwaltung beim Phänomen von Nullzinsen – | WM 2021, 1821-1829

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Trappe, Florian; Hölldampf, Tilman
Aufsatz | Verjährung bei variablen langfristigen Sparverträgen | WM 2021, 1829-1835

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht EuGH | v. 15.07.2021
Urteil | Zur Festsetzung der Voraus-Beiträge zum EU-Bankenabwicklungsfonds (SRF) durch die Abwicklungsbehörde (SRB) | WM 2021, 1835-1845

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 07.05.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur fehlenden Durchsetzbarkeit von Zinsansprüchen aus Inhaberschuldverschreibungen einer Pensionskasse für steuerberatende Berufe bei Sanierungsverfahren nach §§ 132 ff. VAG | WM 2021, 1845-1847

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 19.04.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen von Kreditinstituten an Privatkunden | WM 2021, 1847-1851

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 06.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 06.05.2020
Urteil | Zur Frage, ob Rückforderungsansprüche eines privaten Krankenversicherers beim Ansatz einer (materiell-rechtlich nicht angefallenen) Umsatzsteuer für die Herstellung und Verabreichung von Zytostatika aufgrund einer ergänzenden Auslegung der geschlossenen Werklieferungsverträge bestehen | WM 2021, 1851-1856

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 12.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 12.05.2020
Beschluss | Zum Vorliegen einer gehörswidrigen Überraschungsentscheidung, wenn das Gericht bewusst von einer ihm zur Kenntnis gebrachten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs abweicht, ohne den Parteien hierzu einen konkreten Hinweis zu erteilen und ausreichende Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben (hier: Voraussetzungen für eine ergänzende Vertragsauslegung bezüglich der Rückforderung von Umsatzsteuer, die für die Lieferung patientenindividuell von einer Krankenhausapotheke hergestellter Zytostatika berechnet wurde) | WM 2021, 1856-1860

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 27.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 27.05.2020
Urteil | Einstandspflicht des Verkäufers eines Tieres dafür, dass es bei Gefahrübergang nicht krank ist und sich auch nicht in einem Zustand befindet, aufgrund dessen bereits die Sicherheit oder zumindest die hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass es alsbald erkranken wird und infolgedessen für die gewöhnliche (oder die vertraglich vorausgesetzte) Verwendung nicht mehr einsetzbar wäre; zur rechtlichen Qualifizierung sogenannter Rittigkeitsprobleme eines Reitpferdes bei einem „Kissing Spines“-Befund | WM 2021, 1860-1866

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 09.09.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 09.09.2020
Urteil | Ein bei Gefahrübergang vorliegender, dem Alter, der Laufleistung und der Qualitätsstufe entsprechender, gewöhnlicher, die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigender Verschleiß eines für den Straßenverkehr zugelassenen Kraftfahrzeugs kein Sachmangel; zum Einfluss der Vermutung des § 476 Halbs. 1 BGB a. F. (jetzt § 477 Halbs. 1 BGB) auf die Darlegungs- und Beweislast für die Mangelerscheinung | WM 2021, 1866-1868

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/37

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Kerber, Markus C.
Aufsatz | Beitragsbescheide ohne Begründung? – Zur Einordnung des Urteils des EuGH v. 15.7.2021 – C-584/20 P, C-621/20 P – | WM 2021, 1777-1781

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Zimmermann, Anton S.
Aufsatz | Corona-Lockdown bei Gewerbemieten: Mietanpassungsmechanismen des Privatrechts und ihr Verhältnis zu staatlichen Rettungsgeldern | WM 2021, 1781-1786

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht OLG Stuttgart | v. 15.01.2021
Beschluss | Vorlage an den EuGH zur Auslegung von Art. 7 Nr. 1 Brüssel-Ia-VO zur Frage, ob ein deliktischer Anspruch bereits dann als vertraglicher Anspruch zu qualifizieren ist, wenn der deliktische Anspruch irgendwie mit einem vertraglichen Anspruch konkurriert, sowie zum Erfolgsort nach Art. 7 Nr. 2 Brüssel-Ia-VO bei Überweisung von elektronischem Geld durch einen Anbieter von Zahlungsdienstleistungen vom Konto eines Kunden auf das Empfangskonto eines Glücksspielunternehmens bei dem gleichen Zahlungsdienstleister | WM 2021, 1786-1792

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 19.05.2021
Beschluss mit Anmerkung | Zum Anscheinsbeweis bei der Verwendung von Zahlungskarten mit PIN sowie zur Pflicht zur Sperranzeige nach Nr. 7.4 Abs. 2 der Bedingungen für die Sparkassen-Card (Debitkarte) | WM 2021, 1792-1797

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 08.07.2021
Beschluss mit Anmerkung | Zu den Rechten der Gesellschafter einer GbR, wenn der Ersteher nach einer Teilungsversteigerung eines Grundstücks der GbR das Bargebot nicht erbringt | WM 2021, 1797-1799

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BVerfG | v. 17.08.2021
Beschluss | Verletzung des Willkürverbots durch Nichtberücksichtigung von Art. 103m EGInsO zur Geltung des § 272 InsO a.F. bei Aufhebung der Anordnung der Eigenverwaltung | WM 2021, 1799-1800

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.07.2021
Beschluss | Zu Voraussetzungen, Art und Wirkung einer einstweiligen Einstellung der Zwangsversteigerung zur Vollstreckung einer durch Verwaltungsakt titulierten öffentlichen-rechtlichen Geldforderung im Rahmen der Verwaltungsvollstreckung | WM 2021, 1800-1803

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.07.2021
Beschluss | Zur Vergütung des Zwangsverwalters im Zusammenhang mit der Bearbeitung eines Antrags des Schuldners auf Auskunft nach Art. 15 Abs. 1 DS-GVO | WM 2021, 1803-1806

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.07.2021
Beschluss | Rücknahme des Antrags auf Restschuldbefreiung durch den Schuldner nur noch mit Zustimmung des Gläubigers, wenn dieser in einem asymmetrischen Verfahren einen zulässigen Versagungsantrag gestellt hat | WM 2021, 1806-1808

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 17.09.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 17.09.2020
Beschluss | Kein Nachweis der Erbfolge gemäß § 35 Abs. 1 GBO mit einem eingezogenen Erbschein, auch wenn in ihm seinerzeit die Erbfolge zutreffend ausgewiesen war | WM 2021, 1808-1810

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 18.09.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 18.09.2020
Urteil | Zur Frage, ob das durch eine Grunddienstbarkeit gesicherte Recht, ein Grundstück „als Übergang zu benutzen“ auch dazu berechtigt, dieses mit einem Kraftfahrzeug zu überqueren | WM 2021, 1810-1811

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 01.10.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 01.10.2020
Beschluss | Zu den Voraussetzungen einer unrichtigen Sachbehandlung im Sinne von § 21 Abs. 1 Satz 1 GNotKG; getrennte Beurkundung von Grundstückskaufvertrag und Auflassung keine unrichtige Sachbehandlung im Sinne des § 21 Abs. 1 Satz 1 GNotKG, auch wenn der Notar die Beteiligten nicht über kostengünstigere andere Gestaltungsmöglichkeiten belehrt hat | WM 2021, 1811-1815

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 20.07.2021
Urteil | Zur sekundären Darlegungslast hinsichtlich der Frage, wer die Entscheidung über den Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung bei dem beklagten Fahrzeugmotorenhersteller getroffen und ob der Vorstand hiervon Kenntnis hatte; zu einer auf dem sittenwidrigen Verhalten beruhenden Belastung mit einer ungewollten Verbindlichkeit als Schaden im Sinne des § 826 BGB | WM 2021, 1815-1817

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 20.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Zum Anspruch auf Schadensersatz des in einem sog. Dieselfall geschädigten Käufers im Fall einer Weiterveräußerung des Fahrzeugs; zur Frage, ob zulasten des geschädigten Fahrzeugkäufers eine für den Kauf eines neuen Fahrzeugs gewährte „Wechselprämie“ als auszugleichender Vorteil zu berücksichtigen ist | WM 2021, 1817-1820

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/36

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Röhl, Christian; Hidding, Katharina
Aufsatz | Die Handakte des Wirtschaftsprüfers – Ansprüche des Auftraggebers auf Herausgabe, Auskunft und Einsichtnahme – | WM 2021, 1729-1734

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Wittebol, Christiaan; Choi, Yena
Aufsatz | Vertragslückenfüllung ade? – Der EuGH zum Rückgriff auf dispositives Recht bei unwirksamen AGB – Zugleich Besprechung von EuGH v. 27.1.2021 – Rs. C-229/19 und C-289/19 = WM 2021, 273 – Dexia – | WM 2021, 1734-1739

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 02.06.2021
Beschluss mit Anmerkung | Zur Frage, ob eine ein Hawala-System betreibende Organisation als eine kriminelle Vereinigung im Sinne des § 129 Abs. 2 StGB angesehen werden kann; zur Übermittlung von Geldbeträgen im Rahmen eines Hawala-Systems als Finanztransfergeschäft nach § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 ZAG | WM 2021, 1740-1742

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 06.05.2021
Beschluss mit Anmerkung | Zur Strafbarkeit des „Cum-/Ex“-Leerverkaufsmodells auch als gewerbsmäßiger Bandenbetrug | WM 2021, 1742-1745

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 16.12.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 16.12.2020
Urteil mit Anmerkung | Zum Anspruch der Aktionäre auf eine Differenzzahlung bzw. Schadensersatz wegen eines unterlassenen Pflichtangebots sowie den Voraussetzungen einer Stimmrechtszurechnung | WM 2021, 1745-1754

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BVerfG | v. 16.08.2021
Beschluss | Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen strafrechtliche Verurteilung wegen Subventionsbetrugs und Insolvenzverschleppung | WM 2021, 1755-1756

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 22.07.2021
Beschluss | Unzulässigkeit eines Antrags auf Restschuldbefreiung, wenn der Insolvenzverwalter das Vermögen des Schuldners aus selbständiger Tätigkeit freigibt, darüber ein gesondertes Insolvenzverfahren eröffnet wird und über den im Ausgangsverfahren gestellten Restschuldbefreiungsantrag nicht entschieden ist (Fortführung BGH, Beschluss vom 18. Dezember 2014 = WM 2015, 483); Unzulässigkeit eines Antrags auf Kostenstundung, wenn der Schuldner in dem Insolvenzverfahren keine Restschuldbefreiung erlangen kann (Festhaltung BGH, Beschluss vom 4. Mai 2017 = WM 2017, 1218) | WM 2021, 1756-1760

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 06.03.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 06.03.2020
Urteil | Erklärung des Verkäufers in einem Grundstückskaufvertrag, ihm seien keine unsichtbaren Mängel bekannt, kein Anlass für eine Abweichung von dem Grundsatz, dass den Käufer die Darlegungs- und Beweislast für die unterbliebene Aufklärung über offenbarungspflichtige Umstände trifft | WM 2021, 1760-1762

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 20.03.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 20.03.2020
Urteil | Zur Abgrenzung zwischen einem Grundstücksnießbrauch und einer Benutzungsdienstbarkeit; keine selbständige Belastung eines Sondernutzungsrechts mit einer Dienstbarkeit; als Ausübungsbereich einer Grunddienstbarkeit eine im Gemeinschaftseigentum stehende Fläche möglich, an der ein dem belasteten Sondereigentum zugeordnetes Sondernutzungsrecht besteht | WM 2021, 1762-1767

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 15.05.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 15.05.2020
Urteil | Zur vollständigen Einreichung der „Urkunde über das zu genehmigende Rechtsgeschäft“ im Sinne von § 6 Abs. 1 Satz 1 GrdstVG beim Antrag auf Genehmigung eines Wiederkaufs | WM 2021, 1767-1770

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 10.09.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 10.09.2020
Beschluss | Zum Umfang der Kostenhaftung des Beteiligten, der nach § 30 Abs. 3 GNotKG in einer notariellen Urkunde die Kosten des Beurkundungsverfahrens, die im Zusammenhang mit dem Beurkundungsverfahren anfallenden Kosten des Vollzugs und der Betreuungstätigkeiten oder sämtliche genannten Kosten übernommen hat | WM 2021, 1770-1773

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 01.10.2020 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 01.10.2020
Beschluss | Zur Notwendigkeit, eine für ein dingliches Recht an einem Grundstück vorgesehene Bedingung oder Befristung (hier die Beschränkung einer Reallast auf die Lebenszeit des Berechtigten) in das Grundbuch selbst aufzunehmen; in der Eintragungsbewilligung des Grundstückseigentümers in der Regel kein Nachweis i.S.d. § 29 Abs. 1 GBO zu sehen, dass es zu einer entsprechenden Einigung zwischen dem Eigentümer und dem Berechtigten i.S.d. § 873 Abs. 1 BGB gekommen ist | WM 2021, 1773-1776

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Ohne Autor
Sonstiges | Ulrich Loewenheim, Handbuch des Urheberrechts | WM 2021, 1776

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/35

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Drüen, Klaus-Dieter
Aufsatz | Das Betriebsausgabenabzugsverbot für die Bankenabgabe auf dem verfassungsrechtlichen Prüfstand – Teil II– | WM 2021, 1673-1678

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Hölldampf, Tilman
Aufsatz | Das neue Belehrungsmuster für Allgemein-Verbraucherdarlehen | WM 2021, 1678-1684

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 10.06.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Auslegung von Art. 3 Abs. 1 und Art. 4 Abs. 2 Richtlinie 93/13/EWG: Anwendung auf bestimmte Klauseln eines Darlehensvertrages, wonach die Rückzahlungen zu feststehenden Fälligkeitsterminen vorrangig auf die Zinsschuld angerechnet werden, sich die Vertragsdauer verlängert und die Zahlungen erhöhen | WM 2021, 1684-1690

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht LG Bonn | v. 17.06.2021
Urteil | U.a. zum Anspruch auf Neuabrechnung eines Darlehensvertrages wegen Pflichtverletzung bei Kreditwürdigkeitsprüfung | WM 2021, 1690-1692

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 11.05.2021
Beschluss | Zur Ermittlung der Anschaffungskosten für die Bewertung von Vermögensgegenständen im Jahresabschluss; zur Wertberichtigung von Überbewertungen im Rahmen des folgenden Jahresabschlusses; Geltung des Niederstwertprinzips für Umlaufvermögen; zur Vornahme außerplanmäßiger Abschreibungen beim Anlagevermögen; zur Frage, wann der Jahresabschluss bei Überbewertung eines Bilanzpostens nichtig ist | WM 2021, 1692-1698

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 03.08.2021
Urteil mit Anmerkung | Haftung der Gesellschafter einer KG, die als Obergesellschaft an einer anderen KG als Untergesellschaft beteiligt ist, auch gegenüber den Gläubigern der Untergesellschaft; Einziehungsbefugnis des Insolvenzverwalters der Untergesellschaft, solange kein Insolvenzverfahren über das Vermögen der Obergesellschaft eröffnet worden ist | WM 2021, 1698-1702

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 03.08.2021
Urteil | Keine Einführung eines neuen Streitgegenstands im Restitutionsverfahren; unterschiedliche Streitgegenstände, wenn der erhobene Anspruch zunächst gegen den Beklagten als außenstehenden Dritten und sodann aufgrund einer gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzung erhoben wird | WM 2021, 1702-1704

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 22.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Wenn der Alleingesellschafter einer GmbH beschließt, einen festgestellten Gewinn auf neue Rechnung vorzutragen, und später den Beschluss fasst, den Gewinnvortrag auszuschütten, kann eine wirtschaftlich einem Darlehen entsprechende Forderung vorliegen; keine solche Forderung, falls der sofortige Beschluss der Gewinnausschüttung eine Unterbilanz herbeigeführt oder vertieft hätte | WM 2021, 1704-1708

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 22.07.2021
Beschluss | Anordnung eines Vorschusses auf die Vergütung des Gläubigerausschussmitglieds kein vollstreckungsfähiger Titel, sondern lediglich eine im Wege der Aufsicht durch das Insolvenzgericht durchzusetzende Erlaubnis | WM 2021, 1708-1710

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 22.07.2021
Beschluss | Zur Ermittlung der Mehrvergütung des Insolvenzverwalters bei freihändiger Veräußerung eines mit einem Absonderungsrecht belasteten Grundstücks | WM 2021, 1710-1714

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 17.06.2021
Urteil | Keine entsprechende Anwendung des § 656 Abs. 1 BGB auf einen Vertrag über eine Online-Partnervermittlung | WM 2021, 1714-1716

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 21.07.2021
Urteil | Keine Eignung für die gewöhnliche Verwendung im Sinne von § 434 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BGB, wenn ein Fahrzeug bei Übergabe an den Käufer mit einer – den Stickoxidausstoß auf dem Prüfstand gegenüber dem normalen Fahrbetrieb reduzierenden – Abschalteinrichtung versehen ist; zum Inhalt und zur Reichweite einer Beschaffungspflicht des Verkäufers beim Verbrauchsgüterkauf im Nacherfüllungsfall bei Einstellung der Produktion der ursprünglichen Kaufsache und Markteinführung eines Nachfolgemodells | WM 2021, 1716-1728

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Titeldokument
Sonstiges | Titeldokument | WM | 2021/34

Sonstige 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Drüen, Klaus-Dieter
Aufsatz | Das Betriebsausgabenabzugsverbot für die Bankenabgabe auf dem verfassungsrechtlichen Prüfstand – Teil I– | WM 2021, 1617-1624

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht Kirschhöfer, Max
Aufsatz | Europäische Transparenzvorgaben im Lichte der Nachhaltigkeit | WM 2021, 1624-1628

Aufsatz 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 20.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Keine Förderung einer Verletzung der Handlungspflicht eines Anderen, wenn das Verhalten erst diese Handlungspflicht begründet (hier: Keine Beihilfe des Lieferanten einer Motorsteuerungssoftware zur unrichtigen oder verspäteten Unterrichtung potentieller Anleger und gegenwärtiger Aktionäre des Fahrzeugherstellers) | WM 2021, 1628-1630

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 06.07.2021
Beschluss mit Anmerkung | Unzulässigkeit einer Verfahrensweise, bei der im Musterverfahren der Vorlagebeschluss durch einen Beschluss des Oberlandesgerichts ersetzt wird, welcher anschließend alleinige Entscheidungsgrundlage des Musterverfahrens sein soll | WM 2021, 1630-1635

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 27.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Zu den Voraussetzungen, unter denen die vorsätzliche Insolvenzverschleppung eine sittenwidrige Schädigung im Sinne des § 826 BGB darstellt; zur Frage, welche Personen vom Schutzbereich einer vorsätzlich sittenwidrigen Insolvenzverschleppung erfasst werden | WM 2021, 1635-1640

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 02.07.2021
Urteil | Zum Übergang der Organstellung und des Verwaltervertrags im Wege der Rechtsnachfolge bei der Ausgliederung eines zum Verwalter bestellten einzelkaufmännischen Unternehmens zur Neugründung einer Kapitalgesellschaft auf den übernehmenden Rechtsträger | WM 2021, 1640-1645

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 23.06.2021
Beschluss mit Anmerkung | Notwendigkeit eines Duldungstitels gegenüber dem rechtsgeschäftlichen Erwerber des Grundstücks für die Anordnung der Zwangsversteigerung auf dem Grundstück des Schuldners wegen einer dort eingetragenen und auf einem Zahlungstitel vermerkten Sicherungshypothek; keine Umschreibung des Zahlungstitels nach § 727 Abs. 1 ZPO | WM 2021, 1645-1646

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 22.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Frage, wann vertraglich vereinbarte, von Jahresüberschüssen abhängige Gewinnausschüttungen unentgeltlich im Sinne von § 134 Abs. 1 InsO sind | WM 2021, 1646-1652

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht ohne Autor | v. 06.07.2021
Urteil mit Anmerkung | Zur Bemessung des sogenannten kleinen Schadensersatzes eines Geschädigten, der durch das deliktische Handeln eines Fahrzeugherstellers zum Abschluss eines Kaufvertrages über ein Dieselfahrzeug mit Prüfstanderkennungssoftware bestimmt worden ist; zur Berücksichtigung eines Software-Updates im Rahmen der Vorteilsausgleichung | WM 2021, 1652-1657

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 20.07.2021
Urteil | Zur Haftung eines Automobilherstellers nach §§ 826, 31 BGB gegenüber dem Käufer des Fahrzeugs in einem sogenannten Dieselfall | WM 2021, 1657-1659

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 27.07.2021
Urteil | Zum Umfang der Haftung eines Automobilherstellers nach §§ 826, 31 BGB gegenüber dem Käufer des Fahrzeugs in einem sogenannten Dieselfall (hier: Ersatzfähigkeit von Finanzierungskosten, Schätzung der Gesamtlaufleistung eines Fahrzeugs im Zusammenhang mit der Berechnung der gezogenen Nutzungsvorteile) | WM 2021, 1659-1661

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 27.07.2021
Urteil | Zur sekundären Darlegungslast hinsichtlich der Frage, wer die Entscheidung über den Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung bei dem beklagten Fahrzeugmotorenhersteller getroffen und ob der Vorstand hiervon Kenntnis hatte; zur in einer auf sittenwidrigem Verhalten beruhenden Belastung mit einer ungewollten Verpflichtung als Schaden im Sinne des § 826 BGB | WM 2021, 1661-1664

Kurztext 
| Langtext 
Zeitschrift 2021 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht BGH | v. 27.07.2021
Urteil | Zum Umfang der Haftung eines Automobilherstellers nach §§ 826, 31 BGB gegenüber dem Käufer des Fahrzeugs in einem sogenannten Dieselfall (hier: Ersatzfähigkeit von Finanzierungskosten) | WM 2021, 1664-1665

Kurztext 
| Langtext