Login

Suche

Zusätzlich zu unserer Suche finden Sie hier ein systematisches Verzeichnis über viele Inhalte der juris Online-Datenbank. Wählen Sie den + Button, um sich weitere Inhalte im Verzeichnisbaum anzeigen zu lassen und tiefer in die jeweilige Suchkategorie einzusteigen.

Verzeichnisfilter: Zeitschriften zum Verzeichnis juris OLG Report Ost - OLG Report Ost (Berlin, Dresden, Brandenburg, Naumburg, Jena, Rostock) zum Verzeichnis

  • Trefferliste

Weiter blaettern
Typ Datum Dokument
Zeitschrift 31.03.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 2. Senat für Familiensachen | 10 UF 210/14
Anmerkung | Der Antragsteller nimmt die Antragsgegnerin für die Zeit ab Dezember 2013 auf Trennungsunterhalt in Anspruch. Das OLG Brandenburg hat diesen Anspruch in vollem ... | OLG Report Ost 13/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 31.03.2016 juris OLG Rostock 1. Zivilsenat | 1 W 65/14
Anmerkung | Das Registergericht hatte gegen den Beschwerdeführer gemäß § 389 Abs. 1 FamFG ein Zwangsgeld i.H.v. 600 Euro festgesetzt, da dieser Liquidatoren nicht zum ... | OLG Report Ost 13/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 31.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 Wx 46/15
Anmerkung | Das OLG Naumburg musste sich mit der in einer Zwischenverfügung vertretenen Auffassung eines Grundbuchamtes auseinandersetzen, wonach die Vorpfändung von ... | OLG Report Ost 13/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 24.03.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Zivilsenat | 4 U 88/15
Anmerkung | Der Kläger begehrt die Feststellung, dass zwei Mietverträge mit dem Beklagten über dem Kläger gehörende Eigentumswohnungen durch ordentliche Kündigung nach § ... | OLG Report Ost 12/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 24.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 U 110/15
Anmerkung | Befindet sich ein Quad noch im Betrieb i.S.v. § 7 StVG, wenn ein von ihm ausgehendes Feuer eine Scheune komplett vernichtet, in der das Kraftfahrzeug vier Tage ... | OLG Report Ost 12/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.03.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 12. Zivilsenat | 12 U 65/12
Anmerkung | Der Kläger verlangt Schadensersatz aus einem Verkehrsunfall im Jahre 2008, bei dem der dabei ums Leben gekommene Versicherungsnehmer der Beklagten mit seinem ... | OLG Report Ost 11/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.03.2016 juris OLG Rostock 2. Zivilsenat | 2 W 31/15
Anmerkung | In der Entscheidung über eine Kostenbeschwerde hat das OLG Rostock Ausführungen zur Rechtsstellung des Synchronherstellers eines Films gemacht. Der ... | OLG Report Ost 11/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 U 85/15
Anmerkung | Nach der Entscheidung des OLG Naumburg ist mit dem Austausch der bei einem Unfall beschädigten Verkehrszeichen oder -einrichtungen kein Vermögensvorteil für den ... | OLG Report Ost 11/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 U 184/14
Anmerkung | Nach Auffassung des OLG Naumburg kann der Nachbar eines Sportplatzgrundstückes vom kommunalen Eigentümer und vom Betreiber der Sporteinrichtung die Unterlassung ... | OLG Report Ost 11/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.03.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Senat für Familiensachen | 13 UF 185/15
Anmerkung | Die Entscheidung befasst sich unter Berücksichtigung der bisher vorliegenden Literatur und Rechtsprechung eingehend mit der 2013 eingeführten Regelung in § 1626 ... | OLG Report Ost 10/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.03.2016 juris Thüringer Oberlandesgericht 1. Senat für Familiensachen | 1 WF 707/15
Anmerkung | Das OLG Jena hatte über die Kosten in einem Verfahren auf Regelung des Umgangs und der elterlichen Sorge nach Antragsrücknahme zu entscheiden. Ist die Bemessung ... | OLG Report Ost 10/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.03.2016 juris KG Berlin 22. Zivilsenat | 22 W 74/15
Anmerkung | Der in einer GmbH-Gesellschafterversammlung bestimmte Versammlungsleiter kann die Befugnis zur Beschlussfeststellung haben mit der Folge, dass der Beschluss ... | OLG Report Ost 10/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 W 118/15
Anmerkung | Der Streitwert einer Herausgabeklage bemisst sich nach dem Verkehrswert des Grundstückes. Der Verkehrswert wiederum lässt sich im Falle eines gescheiterten ... | OLG Report Ost 10/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.03.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Senat für Familiensachen | 3 WF 231/15
Anmerkung | Gemäß § 89 Abs. 2 FamFG hat der Beschluss, der die Regelung des Umgangs anordnet, auf die Folgen einer Zuwiderhandlung gegen den Vollstreckungstitel ... | OLG Report Ost 9/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.03.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 W 252/15
Anmerkung | Das Unternehmenspersönlichkeitsrecht eines Testveranstalters ist grundsätzlich nicht verletzt, wenn ein getesteter Unternehmer blickfangartig und unter Angabe ... | OLG Report Ost 9/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.03.2016 juris OLG Rostock 3. Zivilsenat | 3 U 56/15
Anmerkung | Die Klägerin war in einem Enteignungsverfahren von dem Innenministerium vorzeitig in den Besitz der Beklagten eingewiesen worden und hatte dort eine ... | OLG Report Ost 9/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.03.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht Vergabesenat | Verg W 4/15
Anmerkung | Die Antragstellerin hatte auf eine Ausschreibung des Auftraggebers über Bauleistungen das preisgünstigste Angebot eingereicht. Auf die Ankündigung des ... | OLG Report Ost 9/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 25.02.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 11. Zivilsenat | 11 U 86/15
Anmerkung | In einem auf Vorschusszahlung nach § 637 Abs. 2 BGB gerichteten Rechtsstreit hat das OLG Brandenburg in einem Beschluss gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zu den ... | OLG Report Ost 8/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 25.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Senat für Familiensachen | 3 UF 186/15
Anmerkung | Das OLG Naumburg hatte sich mit den Anforderungen an die Tenorierung zur Vollstreckbarkeit des dynamisierten Kindesunterhalts gemäß § 1612a BGB zu befassen. Um ... | OLG Report Ost 8/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 25.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Senat für Familiensachen | 3 UF 12/14
Anmerkung | Nach der Entscheidung des OLG Naumburg führt die Kürzung der Rentenanwartschaften von hauptamtlichen Mitarbeitern des Ministeriums für Staatssicherheit der ... | OLG Report Ost 8/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 25.02.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 45/14
Anmerkung | Eine Irreführung des Verbrauchers kann bei elektronischen Buchungssystemen für Flugreisen in Betracht kommen, wenn Zusatzkosten für fakultative Leistungen des ... | OLG Report Ost 8/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris OLG Rostock 2. Zivilsenat | 2 U 23/15
Anmerkung | Die verfügungsbeklagte Bank verwendete in ihrem Preisaushang eine Klausel, wonach für die Zusendung eines Kontoauszuges per Post 2 Euro zu zahlen sind. Das OLG ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris KG Berlin 24. Zivilsenat | 24 U 112/14
Anmerkung | Der Vorwurf sittenwidrigen Handelns kann begründet sein, wenn die Bank aus eigensüchtigen Beweggründen die Insolvenz des Unternehmens hinausschiebt und für sie ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris Thüringer Oberlandesgericht 1. Zivilsenat | 1 W 355/15
Anmerkung | Prüft ein Prozessbevollmächtigter der Partei, gegen die sich ein Rechtsmittel richtet, nach Erhalt der Beschwerdeschrift, ob etwas für seine Mandantschaft zu ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 4/15
Anmerkung | Bei der Klägerin lag eine Zwillingsschwangerschaft vor. Da sich zwischen zwei Untersuchungsterminen eine Verkürzung der Zervix von nahezu sechs Millimeter ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 12. Zivilsenat | 12 U 64/14
Anmerkung | Gegenstand des Rechtsstreits ist eine im Namen der Wohnungseigentümergemeinschaft "WEG B." (nachfolgend: WEG) mit ausdrücklicher Herausnahme des verklagten ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 18.02.2016 juris OLG Dresden 10. Zivilsenat | 10 W 879/15
Anmerkung | Der Antragsteller ist Eigentümer eines Grundstücks in Leipzig, auf dem Nachbargrundstück, das als Universitätscampus genutzt wird, befindet sich u.a. eine ... | OLG Report Ost 7/2016 Anm. 6

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 11.02.2016 juris OLG Rostock 2. Zivilsenat | 2 U 19/15
Anmerkung | Die verfügungsbeklagte Bank verwendete in ihrem Preis- und Leistungsverzeichnis eine Preisklausel, wonach für eine Bankbürgschaft (Aval) eine Bearbeitungsgebühr ... | OLG Report Ost 6/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 11.02.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 11. Zivilsenat | 11 U 102/12
Anmerkung | Die Klägerin macht gegen die Beklagte als Träger der Straßenbaulast für die Bundesautobahnen aus einem VOB-Vertrag Ansprüche auf restliche Vergütung für die ... | OLG Report Ost 6/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 11.02.2016 juris KG Berlin 6. Zivilsenat | 6 W 93/15
Anmerkung | Eine lebensgefährlich erkrankte Erblasserin hatte im Krankenhaus ein von zwei Zeugen unterzeichnetes Nottestament errichtet. Nach einem Hinweis des ... | OLG Report Ost 6/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 11.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 84/15
Anmerkung | Die Klägerin war mit ihrer Auftragnehmerin einen Werkvertrag zum Pauschalpreis eingegangen. Sie behauptet, der vereinbarte Preis sei überhöht, weil die ... | OLG Report Ost 6/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 11.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 Wx 48/14
Anmerkung | Im für das Zweckgrundstück angelegten Grundbuchblatt sind die Separationsinteressenten als Eigentümer eingetragen. Der Eigentümer eines der herrschenden ... | OLG Report Ost 6/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris KG Berlin Senat für Familiensachen | 13 UF 164/15
Anmerkung | Ein gegenüber einem minderjährigen, unverheirateten Kind zum Barunterhalt verpflichteter Unterhaltsschuldner, der einen über das "übliche" Maß hinausgehenden, ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris KG Berlin Senat für Familiensachen | 13 UF 143/15
Anmerkung | Ein Unterhaltsschuldner, der die Abänderbarkeit einer Vereinbarung über nachehelichen Unterhalt vertraglich ausgeschlossen hat, kann sich zur Abwehr des ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris OLG Rostock 3. Zivilsenat | 3 U 133/14
Anmerkung | In einem Kostenbeschluss nach § 516 Abs. 3 ZPO hatte es das OLG Rostock vergessen, den Berufungsklägern auch die Kosten der Streithelfer aufzuerlegen. Diese ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 12. Zivilsenat | 12 W 84/15
Anmerkung | Die auf Leistung einer Sicherheit für nach Rechtshängigkeit der Räumungsklage fällig werdende Geldforderungen gerichtete Sicherungsanordnung nach § 283a ZPO ist ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 W 24/15
Anmerkung | Ist der Beschluss zur Verweisung bei Unzuständigkeit mit der sofortigen Beschwerde anfechtbar? Das OLG Naumburg verneint dies unter Hinweis auf § 281 Abs. 2 ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 04.02.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 5. Zivilsenat | 5 U 76/14
Anmerkung | Der Kläger erhebt Ansprüche gegen den Beklagten, weil durch den Abriss eines Gebäudes auf dessen Grundstück die Außenwand eines angrenzenden Gebäudes auf dem ... | OLG Report Ost 5/2016 Anm. 6

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris KG Berlin 1. Zivilsenat | 1 W 675/15
Anmerkung | Nach Art. 19 Abs. 1 EGBGB unterliegt die Abstammung eines Kindes dem Recht des Staates, in dem das Kind seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Sie kann im ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 73/14
Anmerkung | Nicht immer ist eindeutig, was nach dem jeweiligen Stand der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse und der ärztlichen Erfahrung zum Erreichen des ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 3. Zivilsenat | 3 U 117/10
Anmerkung | Die Klägerin verlangt von der Beklagten aus einem beendeten Mietverhältnis über Gewerberäume Rückzahlung von Betriebskosten, die nicht wirksam auf sie umgelegt ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 96/14
Anmerkung | Die Parteien streiten um die wettbewerbsrechtliche Lauterkeit einer Werbung der Beklagten für Rotbuschtee mit der Angabe "Vitamine GESUND". Das Landgericht hat ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 W 44/15
Anmerkung | Der Kläger nimmt seine Ehefrau, von der er sich kurz zuvor trennte, auf Rückzahlung eines in diesem Zusammenhang gekündigten Darlehens vor dem Landgericht in ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 28.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 37/15
Anmerkung | Der Kläger verkaufte sein Fahrzeug und erhielt vom Beklagten den vereinbarten Kaufpreis in bar. Später will er festgestellt haben, dass es sich teilweise um ... | OLG Report Ost 4/2016 Anm. 6

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 21.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 127/14
Anmerkung | Gemäß § 520 Abs. 1 ZPO muss der Berufungskläger sein Rechtsmittel begründen. Erforderlich ist eine den inhaltlichen Anforderungen des § 520 Abs. 3 Satz 2 ZPO ... | OLG Report Ost 3/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 21.01.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 1. Zivilsenat | 1 U 8/13
Anmerkung | Der Kläger verlangt von der Beklagten Schadensersatz und Schmerzensgeld wegen eines Verkehrsunfalls, bei dem er mit seinem Moped stürzte und schwer verletzt ... | OLG Report Ost 3/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 21.01.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 20/14
Anmerkung | Wird für ein (über mehrere Wochen in drei bis zehn Sitzungen anzuwendendes) Medizinprodukt der Stoßwellentechnologie mit einem "dauerhaften Therapieerfolg" und ... | OLG Report Ost 3/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 21.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 W 34/15
Anmerkung | Das OLG Naumburg hat in einem Verfahren, in dem die unterhaltsberechtigte Ehefrau des durch einen Unfall Getöteten wegen des entzogenen Unterhaltsanspruchs ... | OLG Report Ost 3/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 21.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 4. Zivilsenat | 4 U 90/14
Anmerkung | Das OLG Naumburg hatte sich mit der Haftung eines Steuerberaters zu befassen, der es vertraglich übernommen hatte, die Umsatzsteuererklärung einer ... | OLG Report Ost 3/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 14.01.2016 juris KG Berlin 1. Zivilsenat | 1 W 518/15
Anmerkung | Die Begründung von Wohnungs- oder Teileigentum ist genehmigungspflichtig, wenn das Grundbuchamt im Zeitpunkt des Inkrafttretens einer Rechtsverordnung nach § ... | OLG Report Ost 2/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 14.01.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Senat für Familiensachen | 13 WF 190/15
Anmerkung | Der Verfahrensbevollmächtigte der Antragsgegnerin wendet sich mit der Beschwerde gegen den im angefochtenen Beschluss enthaltenen Vorbehalt, seine Beiordnung ... | OLG Report Ost 2/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 14.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 10/15
Anmerkung | Das Rechtsschutzbedürfnis einer Widerspruchsklage gegen den zur Verteilung des Versteigerungserlöses aufgestellten Teilungsplan (vgl. § 115 Abs. 1 ZVG und § 878 ... | OLG Report Ost 2/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 14.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 34/15
Anmerkung | Die Klägerin arbeitete in einem Landmaschinenhandel, der Räumlichkeiten auf dem eingezäunten Gelände der beklagten Agrargenossenschaft angemietet hatte. Wie die ... | OLG Report Ost 2/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 14.01.2016 juris KG Berlin 1. Zivilsenat | 1 W 884 - 887/15
Anmerkung | In einer notariellen Urkunde hatten die Eigentümer eines Grundstücks die folgende beschränkt persönliche Dienstbarkeit bewilligt: "Die X-AG ist berechtigt, in ... | OLG Report Ost 2/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 07.01.2016 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 2. Senat für Familiensachen | 10 UF 74/15
Anmerkung | In einer Unterhaltssache hat die Unterhaltsgläubigerin beim OLG Brandenburg als Beschwerdegericht beantragt, die in dem angefochtenen Beschluss des Amtsgerichts ... | OLG Report Ost 1/2016 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 07.01.2016 juris OLG Dresden 18. Senat für Familiensachen | 18 WF 86/15
Anmerkung | In Umgangsstreitigkeiten entsteht eine Einigungsgebühr gemäß Nr. 1003 Anm. Abs. 2 RVG-VV bereits dann, wenn die Vereinbarung Regelungen zum Umgang enthält, sich ... | OLG Report Ost 1/2016 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 07.01.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 24/15
Anmerkung | Wird ein Nahrungsergänzungsmittel (hier: Quinoa plus Jiaogulan Kapseln) mit den Aussagen "das Beste gegen Frühjahrsmüdigkeit", "umfassende Wirkung auf die ... | OLG Report Ost 1/2016 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 07.01.2016 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 31/15
Anmerkung | Das KG Berlin hat entschieden, dass das Geschäftsmodell UBER Black gegen das Wettbewerbsrecht verstößt, soweit die Fahrten nicht zum Selbstkostenpreis angeboten ... | OLG Report Ost 1/2016 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 07.01.2016 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 W 40/15
Anmerkung | Die Antragstellerin begehrt Prozesskostenhilfe für die Inanspruchnahme einer Stadt auf Schadensersatz wegen Verletzung der Unterhaltungspflicht des Trägers der ... | OLG Report Ost 1/2016 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.12.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 3. Senat für Familiensachen | 15 WF 176/15
Anmerkung | Das OLG Brandenburg befasste sich mit der Berechnung des Verfahrenswerts im Scheidungsverbundverfahren, für die alle in den Verbund einbezogenen Familiensachen ... | OLG Report Ost 50/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.12.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 32/15
Anmerkung | Die Entscheidung befasst sich mit dem Verhältnis der sich vor allem aus dem Behandlungswunsch des Patienten ergebenden relativen Indikation einer ... | OLG Report Ost 50/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.12.2015 juris OLG Dresden 10. Zivilsenat | 10 W 879/15
Anmerkung | Für Abwehrklagen, die sich gegen einen mit Emissionen verbundenen Gebrauch eines Nachbargrundstücks wenden, der sich als hoheitliches Handeln darstellt, steht ... | OLG Report Ost 50/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 17.12.2015 juris KG Berlin Vergabesenat | Verg 1/15
Anmerkung | Die nach pflichtgemäßem Ermessen auszuübende Befugnis des Auftraggebers nach § 15 Abs. 1 Nr. 1 VOB/A-EG von einem Bieter Aufklärung zu verlangen, um sich unter ... | OLG Report Ost 50/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris Thüringer Oberlandesgericht 1. Zivilsenat | 1 W 518/15
Anmerkung | Zwar ist die Stadt J gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 2 ThürJKostG von der Zahlung der Gebühren, die die ordentlichen Gerichte erheben, befreit. Nach Ansicht des OLG Jena ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris KG Berlin 29. Zivilsenat | 29 U 1/15
Anmerkung | Einem Fahrzeugführer, der unzulässig die Busspur benutzt und an einem Stau vorbeifährt, kann ein Mitverschulden an einer Kollision mit einem aus dem ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 120/13
Anmerkung | Die Bewerbung von Heilmittelbehandlungen mittels des Verfahrens der Osteopathie mit einer Fülle unterschiedlichster Anwendungsgebiete bei Erwachsenen und in der ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 154/14
Anmerkung | Eine Angabe zu einem Lebensmittel ist gesundheitsbezogen, wenn mit ihr ein Zusammenhang zwischen einem Lebensmittel oder einem seiner Bestandteile und der ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 AR 23/15 (Zust)
Anmerkung | Für das in einem Verweisungsbeschluss nach § 281 ZPO bezeichnete Gericht ist die Verweisung bindend (§ 281 Abs. 2 Satz 4 ZPO). Im Verfahren zur gerichtlichen ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 10.12.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 7. Zivilsenat | 7 U 128/14
Anmerkung | In der Entscheidung geht es um eine mittelbare Zuwendung, die dergestalt erfolgte, dass zunächst die Mittelsperson mit vom Zuwendenden bereitgestellten Mitteln ... | OLG Report Ost 49/2015 Anm. 6

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.12.2015 juris OLG Dresden 5. Zivilsenat | 5 U 1057/15
Anmerkung | Nach Ansicht des OLG Dresden stellt es einen Verstoß gegen die gesetzliche Schriftform dar, wenn der Mieter vereinbarungsgemäß über die in der Vertragsurkunde ... | OLG Report Ost 48/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.12.2015 juris Thüringer Oberlandesgericht 4. Zivilsenat | 4 W 225/15
Anmerkung | Das OLG Jena hat sich mit der Frage der Haftung für eine bei einem Schulfest erlittene Verletzung befasst. Ein Schulunfall, wie er die Antragstellerin als ... | OLG Report Ost 48/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 03.12.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht Senat für Familiensachen | 5 U (Lw) 85/14
Anmerkung | Der Landwirtschaftssenat des OLG Brandenburg hat entschieden, dass in den allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Landpachtvertrages ein Vorpachtrecht für den ... | OLG Report Ost 48/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 26.11.2015 juris KG Berlin 8. Zivilsenat | 8 W 45/15
Anmerkung | Die AGB-Klausel "Eine Minderung der Mietzahlungen (...) ist nur möglich bei anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen" ist nicht nach § 307 BGB ... | OLG Report Ost 47/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 26.11.2015 juris KG Berlin 5. Zivilsenat | 5 U 7/14
Anmerkung | Eine Briefwerbung kann belästigend i.S.v. § 7 Abs. 1 Satz 1 UWG sein, wenn sie als solche nicht sogleich nach den Angaben auf dem Briefumschlag erkennbar ist, ... | OLG Report Ost 47/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 26.11.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 74/15
Anmerkung | Der Kläger hatte erstmals nach mehr als 30.000 km, Leistungsverluste bei seinem von der Beklagten erworbenen Neufahrzeug bemerkt. Die Ursache dieser sporadisch ... | OLG Report Ost 47/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 26.11.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 7. Zivilsenat | 7 W 115/15
Anmerkung | Bezüglich einer prozessualen Sicherheit nach § 108 Abs. 1 ZPO hat das OLG Brandenburg entschieden, dass der Partei, zu deren Gunsten die Sicherheit geleistet ... | OLG Report Ost 47/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 26.11.2015 juris Thüringer Oberlandesgericht 1. Senat für Familiensachen | 1 UF 147/15
Anmerkung | Das OLG Jena hat sich mit der Frage der Wiedereinsetzung zu Zeiten eines Poststreiks befasst. Grundsätzlich besteht für einen Rechtsanwalt, der ein Schriftstück ... | OLG Report Ost 47/2015 Anm. 5

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 19.11.2015 juris KG Berlin 14. Zivilsenat | 14 W 89/15
Anmerkung | Der Antragsteller, der Anteilseigner der Antragsgegnerin ist, hat ein Statusverfahren eingeleitet und beantragt, festzustellen, dass der Aufsichtsrat ... | OLG Report Ost 46/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 19.11.2015 juris KG Berlin 8. Zivilsenat | 8 U 23/14
Anmerkung | Eine Richterin war nach Verkündung eines Urteils aus einem Senat ausgeschieden und war seitdem geschäftsplanmäßig in einem anderen Senat tätig. Über einen ... | OLG Report Ost 46/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 19.11.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 72/15
Anmerkung | In einem auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gerichteten Verfahren befasste sich das OLG Naumburg mit einem Antrag auf Übertragung des Totenfürsorgerechts ... | OLG Report Ost 46/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 12.11.2015 juris KG Berlin 8. Zivilsenat | 8 U 192/14
Anmerkung | Werden einem Mieter (hier: gemeinnütziger Verein) Räume zur Weitervermietung zu Wohnzwecken überlassen, so können die Vertragsparteien die Anwendbarkeit von ... | OLG Report Ost 45/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 12.11.2015 juris KG Berlin 1. Zivilsenat | 1 VA 8/15
Anmerkung | Ein Rechtsstreit zwischen einem ehemaligen Strafgefangenen aus einem EU-Mitgliedsstaat und inländischen staatlichen Behörden um die Nachforderung von ... | OLG Report Ost 45/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 12.11.2015 juris OLG Rostock 3. Zivilsenat | 3 W 173/13
Anmerkung | Das Grundbuchamt hatte es abgelehnt einen Amtswiderspruch gegen die Löschung einer Rückauflassungsvormerkung einzutragen. Dagegen wandte sich der ... | OLG Report Ost 45/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 12.11.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 59/15
Anmerkung | Der Käufer verlangt u.a. Rückabwicklung eines Kaufvertrages über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug. Der Verkäufer hatte am Fahrzeug einige Umbauten bzw. ... | OLG Report Ost 45/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 05.11.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Senat für Familiensachen | 13 UF 190/14
Anmerkung | In einem Beschwerdeverfahren hat das OLG Brandenburg den nicht verheirateten Eltern die elterliche Sorge für ihr Kind gemeinsam übertragen. Die Entscheidung ist ... | OLG Report Ost 44/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 05.11.2015 juris KG Berlin 22. Zivilsenat | 22 W 67/14
Anmerkung | Eine Verletzung der auf die Unternehmergesellschaft (UG) entsprechend anwendbaren Gläubigerschutzvorschrift des § 26 Abs. 2 AktG folgt nicht daraus, dass der ... | OLG Report Ost 44/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 05.11.2015 juris Thüringer Oberlandesgericht 4. Zivilsenat | 4 U 557/14
Anmerkung | Das OLG Jena hat sich mit der Frage befasst, wann ein Ereignis als Unfall gemäß AUB Nr.1.3 einzustufen ist. Zugrunde lag eine Schulterluxation bei einer ... | OLG Report Ost 44/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 05.11.2015 juris KG Berlin 12. Zivilsenat | 12 U 173/13
Anmerkung | Die Hemmung (früher Unterbrechung) der Verjährung durch die Zustellung des Mahnbescheids im Mahnverfahren tritt nur ein, wenn der Anspruch in dem Mahnbescheid ... | OLG Report Ost 44/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 29.10.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Senat für Familiensachen | 13 UF 246/14
Anmerkung | Das OLG Brandenburg hat entschieden, dass die Sperrfrist von zwei Jahren für die Geltendmachung von Auskunfts- und Belegansprüchen unter Eheleuten (§ 1580 Satz ... | OLG Report Ost 43/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 29.10.2015 juris Thüringer Oberlandesgericht 4. Zivilsenat | 4 U 893/13
Anmerkung | Das OLG Jena hat sich mit der Abgrenzung der Tätigkeit eines Durchgangsarztes befasst. Diese Tätigkeit sei nicht allein dem Privatrecht zuzuordnen. Bei der ... | OLG Report Ost 43/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 29.10.2015 juris KG Berlin 12. Zivilsenat | 12 U 55/14
Anmerkung | Gewährt ein Hallenbetreiber seinem Vertragspartner entgeltlich und für die Vertragslaufzeit das Recht zur Teil-Nutzung einer Suite in der von ihm betriebenen ... | OLG Report Ost 43/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 29.10.2015 juris KG Berlin 22. Zivilsenat | 22 W 12/15
Anmerkung | Das mit der Anmeldung einer Satzungsänderung von einem Verein beim Registergericht einzureichende Protokoll muss in der Form erstellt sein, die die Satzung für ... | OLG Report Ost 43/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 22.10.2015 juris KG Berlin 12. Zivilsenat | 12 U 124/13
Anmerkung | Eine Vereinbarung zwischen Handelsvertreter und Unternehmer, nach der die Provisionsabrechnungen des Unternehmers als anerkannt gelten, wenn der ... | OLG Report Ost 42/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 22.10.2015 juris Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt 1. Zivilsenat | 1 U 132/14
Anmerkung | Das OLG Naumburg hatte sich mit der Frage zu befassen, wann eine fehlerhafte Dokumentation bewiesen ist, welche Folgen sich daraus für die Behauptung des ... | OLG Report Ost 42/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 22.10.2015 juris OLG Dresden 5. Zivilsenat | 5 U 597/15
Anmerkung | Nach Ansicht des OLG Dresden ist die Betriebspflicht von der Offenhaltungspflicht abzugrenzen. Während die Betriebspflicht dem Mieter die Verpflichtung ... | OLG Report Ost 42/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 22.10.2015 juris KG Berlin 12. Zivilsenat | 12 U 148/13
Anmerkung | Übergeht die erste Instanz die Beweisantritte der beweispflichtigen Partei, hört lediglich die gegnerische Partei an und führt in den Urteilsgründen sodann aus, ... | OLG Report Ost 42/2015 Anm. 4

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 15.10.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 4. Senat für Familiensachen | 13 UF 116/15
Anmerkung | Die Antragsgegnerin ist die Mutter von zwei Kindern, die 1957 und 1960 geboren sind. Im Jahr 1978 hat sie den Antragsteller geheiratet. Seit 1998 bezieht sie ... | OLG Report Ost 41/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 15.10.2015 juris KG Berlin Senat für Familiensachen | 3 WF 119/15
Anmerkung | Verletzt ein Antragsteller im Umgangsverfahren schuldhaft seine Mitwirkungspflicht an der Gutachtenerstellung und führt dies zu einer erheblichen Verzögerung ... | OLG Report Ost 41/2015 Anm. 2

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 15.10.2015 juris KG Berlin 2. Zivilsenat | 2 U 57/09
Anmerkung | Die Initiatorin und Prospektherausgeberin eines geschlossenen Immobilienfonds kann den Fondsanlegern auf Schadensersatz wegen vorsätzlich sittenwidriger ... | OLG Report Ost 41/2015 Anm. 3

Dokument 
| Gesamte Ausgabe 
Zeitschrift 08.10.2015 juris Brandenburgisches Oberlandesgericht 11. Zivilsenat | 11 U 195/14
Anmerkung | Der Kläger hat bei der Beklagten eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen, die u.a. "Kompakt-Privat, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz" umfasst. Nach den ... | OLG Report Ost 40/2015 Anm. 1

Dokument 
| Gesamte Ausgabe