Gericht/Institution:BT
Erscheinungsdatum:10.08.2018
Quelle:juris Logo

Nach Brexit Atomabkommen mit USA

 

Großbritannien hat mit den USA aufgrund des bevorstehenden Ausstieges aus dem Euratom-Vertrag ein Abkommen über nukleare Kooperation geschlossen.

Verhandlungen über weitere solche Abkommen seien begonnen worden, heißt es in der Antwort der Bundesregierung (BT-Drs. 19/3616 – PDF, 104 KB) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (BT-Drs. 19/3323 – PDF, 118 KB). Über mögliche Konsequenzen des britischen Austrittes aus dem Euroatom-Vertrag hat die Bundesregierung keine Erkenntnisse. In der Antwort wird darauf hingewiesen, dass für die sicherheitstechnische Bewertung von Kernkraftwerken ausschließlich die jeweiligen nationalen Behörden zuständig seien.

Quelle: hib - heute im bundestag Nr. 583 v. 10.08.2018


Das ganze Außenwirtschaftsrecht.
Auf einen Klick.

Die Leuchtturmtitel des juris PartnerModul Außenwirtschaftsrecht

juris PartnerModul Außenwirtschaftsrecht

Hilft dabei, die rechtlichen Änderungen im Blick zu behalten, und bietet Lösungen zu problematischen Einzelfällen in der Praxis.

Jetzt hier gratis testen!

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X