News & Abstracts

Gericht/Institution:BGH
Erscheinungsdatum:01.09.2021
Quelle:juris Logo

Neue Leitung der Pressestelle des BGH

 

Die Präsidentin des BGH hat mit Wirkung zum 01.09.2021 Richter am BGH Dr. Kai Hamdorf zum neuen Leiter der Pressestelle des BGH bestellt.

Herr Dr. Hamdorf folgt in dieser Funktion Richterin am Bundesgerichtshof Dietlind Weinland nach, die vom Parlamentarischen Kontrollgremium des Deutschen Bundestages zum Mitglied des Unabhängigen Kontrollrats gewählt wurde und ihre Tätigkeit dort am 1. September 2021 aufnehmen wird. 

Richter am Bundesgerichtshof Dr. Hamdorf ist 48 Jahre alt und stammt aus der schleswig-holsteinischen Justiz. Er wurde am 1. September 2016 zum Richter am Bundesgerichtshof ernannt und gehört seither dem vornehmlich für das Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht zuständigen V. Zivilsenat an.

Im Übrigen bleibt die Besetzung der Pressestelle des Bundesgerichtshofs mit Richterin am Bundesgerichtshof Dr. Louisa Bartel als stellvertretender Pressesprecherin und Vorsitzender Richterin am Bundesgerichtshof Dr. Karin Milger als weiterer stellvertretender Pressesprecherin unverändert. 

Quelle: Pressemitteilung des BGH Nr. 163/2021 v. 01.09.2021


Immer auf dem aktuellen Rechtsstand sein!

IHRE VORTEILE:

  • Unverzichtbare Literatur, Rechtsprechung und Vorschriften
  • Alle Rechtsinformationen sind untereinander intelligent vernetzt
  • Deutliche Zeitersparnis dank der juris Wissensmanagement-Technologie
  • Online-First-Konzept

Testen Sie das juris Portal 30 Tage kostenfrei!

Produkt auswählen

Sie benötigen Unterstützung?
Mit unserem kostenfreien Online-Beratungstool finden Sie das passende Produkt!

Libra

Libra ist da.

Mit unserem neuen Nachrichtenangebot, welches die juris Nachrichten langfristig ablösen wird, erhalten Sie ab jetzt die wichtigsten News, Analysen und Expertenmeinungen rund um Rechtspolitik, Rechtspflege und den professionellen Rechtsalltag in die Inbox. Recherchiert, aufbereitet und für Sie zusammengestellt von unserer Redaktion in Berlin. Abonnieren Sie den Libra-Newsletter kostenlos hier:

www.libra-rechtsbriefing.de