juris Nachrichten

  • Die wichtigsten Entscheidungen
  • Gesetzesentwicklungen und -vorhaben
  • Tagesaktuelle Auswahl der juris Redaktion

Die juris Nachrichten App jetzt gratis herunterladen

Login
Gericht/Institution:Senatskanzlei Berlin
Erscheinungsdatum:29.06.2020
Quelle:juris Logo

Coronavirus: Symptomfreie Beschäftigte von Kitas in Berlin können sich testen lassen

 

Im Rahmen der Berliner Corona-Teststrategie können sich beginnend mit dieser Woche symptomfreie Beschäftigte aller Berliner Kitas auf das Coronavirus testen lassen.

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin stellt dafür gesonderte Zeitfenster an ihrer Teststelle auf dem Campus Virchow-Klinikum zur Verfügung, um eine Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Symptomen zu vermeiden. Informationen zur verbindlichen Terminvereinbarung erhalten die Beschäftigten in einem Schreiben von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. In der zweiten Julihälfte soll das Angebot auch für Beschäftigte aller Berliner Schulen geöffnet werden. Bereits seit dem 08.06.2020 konnten sich symptomfreie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zunächst insgesamt 48 zufällig ausgewählten Schulen und Kitas auf diese Weise an Charité testen lassen. Unter den bislang 210 Personen, die diese Möglichkeit genutzt haben, gab es keine positiven Fälle. Die Tests sind freiwillig und kostenfrei. Angesichts einer Nichterscheinungsquote von bis zu 20% wird darum gebeten, vereinbarte Termine einzuhalten oder sie im Interesse anderer Testwilliger rechtzeitig abzusagen.

Quelle: Pressemitteilung der Senatskanzlei Berlin v. 29.06.2020



Zur Nachrichten-Übersichtsseite