juris Nachrichten

  • Die wichtigsten Entscheidungen
  • Gesetzesentwicklungen und -vorhaben
  • Tagesaktuelle Auswahl der juris Redaktion

Die juris Nachrichten App jetzt gratis herunterladen

Login
Gericht/Institution:Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Erscheinungsdatum:17.06.2021
Quelle:juris Logo

Eurobarometer zu COVID19-Impfungen: Hohe Impfbereitschaft in Deutschland und der EU

 

Eine am 17.06.2021 veröffentlichte Umfrage der Europäischen Kommission unterstreicht die hohe Bereitschaft der Menschen in Europa, sich gegen COVID19 impfen zu lassen.

Fast acht von zehn Befragten sind entweder schon geimpft oder wollen sich noch in diesem Jahr impfen lassen. In Deutschland sind es sogar 84 Prozent. 70 Prozent der Europäerinnen und Europäer und 67 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass die Europäische Union eine Schlüsselrolle dabei spielt, die Versorgung mit Impfstoffen zu sichern. EU-weit wurden bisher 353 Millionen Impfdosen ausgeliefert und 299 Millionen Dosen verimpft. 53,3 Prozent der Erwachsenen in der EU haben mindestens eine Impfung erhalten.

Laut des „Flash-Eurobarometers“ sind drei Viertel der EU-Bevölkerung der Meinung, dass Impfstoffe gegen COVID-19 die einzige Möglichkeit sind, die Pandemie zu stoppen. Eine relative Mehrheit (48 Prozent gegenüber 46 Prozent) europaweit spricht sich gegen eine Pflicht zu einer COVID19-Impfung aus.

Quelle: EU-Aktuell v. 17.06.2021



Zur Nachrichten-Übersichtsseite