• 07.02.2024

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz – eine Bilanz nach einem Jahr Anwendungspraxis

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) ist seit dem 01.01.2023 in Kraft und „feierte“ kürzlich sein einjähriges Bestehen. In der unternehmerischen Praxis sorgt das Gesetz seit Inkrafttreten für Diskussionen und bringt erhebliche Herausforderungen im Tagesgeschäft vieler Unternehmen mit sich. Dieser Beitrag liefert einen Überblick über die bisherigen Erfahrungen aus der Beratungspraxis und zeigt dabei auf, welche wiederkehrenden (Rechts-)Probleme sich im Zusammenhang mit dem LkSG in den vergangenen zwölf Monaten gestellt haben und welche Schritte notwendig sind, um diesen künftig vorzubeugen. Dabei geben die Autoren auch Einblicke in die ersten Erkenntnisse aus der Interaktion mit der zuständigen Kontrollbehörde, dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Quelle:

Fundstelle:
DB 2024, 236-244

Autoren:
Felix Schmidtke
Matthias Spilker