Bruck/Möller VVG Gesamtausgabe

Der Bruck/Möller hat als Großkommentar zum Versicherungsvertragsgesetz (VVG) über Jahrzehnte ein herausragendes Renommee in der Fachwelt. Er steht für umfassende, verlässliche Erläuterung auf höchstem Niveau und vereint dabei wissenschaftliche Tiefe mit einem hohen Nutzwert für die versicherungsrechtliche Praxis.

Begründer:
  • Ernst Bruck,
  • Hans Möller
Herausgeber:
  • Prof. Dr. Roland Michael Beckmann (Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht sowie Privatversicherungsrecht, Universität des Saarlandes, Saarbrücken),
  • Robert Koch

Der Bruck/Möller ist mit zuletzt knapp 12.000 Seiten der zurzeit umfangreichste Großkommentar des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG). In der nunmehr 10. Auflage werden das VVG sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) der wichtigsten Versicherungssparten von hochkarätigen Experten kommentiert und die jüngsten Entwicklungen - von "InsurTech" bis "CyberRisk" - beleuchtet.

Neu in der 10. Auflage

  • Umfassende Darstellung der aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen nach der Umsetzung von Solvency II
  • Überblick zu rechtlichen relevanten Aspekten für InsurTechs (technologiegestützte Innovationen im Versicherungssektor) - Beaufsichtigung, digitaler Vertrieb, Nutzung von Big Data und Einsatz künstlicher Intelligenz
  • Kommentierung der durchgeschriebenen Musterbedingungen des GDV (neben den AHB), Cyber-Versicherung, Vermögensschadenshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte/StB/WP
  • Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung, insbesondere Umsetzung der EU-Richtlinie über Versicherungsvertrieb (IDD)

Band 1 Einführung §§ 1-18
Band 2 §§ 19–73
Band 3 §§ 74–99
Band 4 §§ 100–124 Haftpflichtversicherung; D&O-Versicherung
Band 5 AHB; AVB PHV, AVB BHV, Produkthaftpflicht; Umwelthaftpflicht-/schaden; Cyberversicherung
Band 6 §§ 125–129 VVG – Rechtsschutz; Strafrechtsschutz; Berufshaftpflicht
Band 7 §§ 130–141 VVG – Transportversicherung
Band 8 §§ 142–149 VVG – Sachversicherung
Band 9 §§ 150–171 VVG – Lebensversicherung
Band 10 §§ 172–177 VVG – Berufsunfähigkeit
Band 11 §§ 178–191 VVG – Unfallversicherung
Band 12 §§ 192–216 VVG – Krankenversicherung; Schlussvorschriften, Mit- und Rückversicherung
Band 13 Kraftfahrtversicherung (PflVG, AuslPflVG KfzPflVV, AKB)

Die Bände der 10. Auflage werden im juris Portal sukzessive komplettiert. Bis dahin haben Sie Zugriff auf die 9. Auflage, die sich wie folgt gliedert:

Band 1 Einführung §§ 1-32 VVG
Band 2 §§ 33-73
Band 3 §§ 74-99 VVG
Band 4 §§ 100-124 VVG
Band 5 §§ 125-129 Rechtsschutz
Band 6/1 §§ 130-141 Transportversicherung
Band 6/2 §§ 130-141 Transportversicherung
Band 7 Sachversicherung, §§ 142-149
Band 8/1 §§ 150-171 Lebensversicherung
Band 8/2 §§ 172-177 Berufsunfähigkeitsversicherung
Band 9 §§ 178-191 Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen 2008
Band 10 §§ 192-208 Krankenversicherung
Band 11 §§ 209-216 Schlussvorschriften
Band 12 Kraftfahrtversicherung

Jetzt Produkt wählen und juris 30 Tage kostenfrei testen

Der Titel ist in folgenden Produkten enthalten:

juris Versicherungsrecht Premium

Erlaubt unter anderem die Recherche im "Bruck/Möller", einem der renommiertesten Großkommentare zum VVG.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.