Der Leasingvertrag

Das bewährte Standardwerk zum Leasingrecht ist umfassend überarbeitet und abermals erweitert worden. Dabei geht das Werk über die zivilrechtlichen Probleme, die bei Abschluss und Abwicklung von Leasingverträgen auftreten, weit hinaus.

Herausgeber:
  • Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen (Rechtsanwalt)

Eingehend behandelt werden neben Fragestellungen aus dem Zivilrecht das Steuer- und Bilanzrecht, Aufsichtsrecht, Leasing in der Zwangsvollstreckung und in der Insolvenz sowie Sonderformen wie Verbraucherleasing, Erwerb des Eigentums am Leasingobjekt und Pkw- und IT-Leasing.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Umfassende Darstellung der verschiedenen Leasing-Formen
  • Praktikable, durch die Rechtsprechung abgesicherte Lösungen
  • Neu: Finanzierungsleasing im Aufsichtsrecht
  • Neu: IT-Leasing (Hardware, Software, Projektverträge)
  • Wesentlich erweitert: Leasing im Bilanz- und Steuerrecht
  • Eigenes Kapitel zum Verbraucherleasing
  • Mit neuem Verbraucherrecht nach Umsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie"

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.