Die Beendigung des Engagements in einer ausländischen Kapitalgesellschaft Ertragsteuerliche Behandlung und Entscheidungswertfindung

Ein inländischer Anteilseigner kann sein Engagement in einer ausländischen Kapitalgesellschaft zum einen durch Veräußerung der Gesellschaftsanteile und zum anderen durch Liquidation der Gesellschaft beenden. Diese Alternativen lösen jedoch unterschiedliche steuerliche Folgen aus – ein komplexes Entscheidungsproblem entsteht.

Herausgeber:
  • Dipl-Kfm. Dr. Michael Lippert

Dr. Michael Lippert entwickelt in diesem Buch ein Modell zur Veranschaulichung der steuerbelastungsbedingten Einflüsse auf den Entscheidungswert. Ziel ist es dabei, aus Sicht des inländischen Anteilseigners denjenigen kritischen Wert zu finden, der bei Veräußerung der Gesellschaftsanteile mindestens erreicht werden muss, um im Hinblick auf den Nettozufluss nicht schlechter gestellt zu werden als im Fall der Liquidation der Gesellschaft.

Der Autor untersucht in diesem Kontext insbesondere mögliche Interdependenzen zwischen Steuerbelastung und Preisuntergrenze.Eine überzeugende Analyse der wesentlichen Einflussfaktoren der Beendigungsbesteuerung mit einem umfassenden Lösungsansatz.

Dieses Werk ist Bestandteil der juris Plus-Option. Mit der juris Plus-Option ergänzen Sie Ihren Rechercheumfang ganz einfach um zusätzliche Top-Literatur und weitere Inhalte, die Sie zum Einzeldokumentpreis abrufen können.

Sie haben Fragen zur juris Plus-Option? Kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon 0681 - 5866 4466, per E-Mail an vertrieb@juris.de oder über unser Kontaktformular.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.