Grundstückszuwendungen zur lebzeitigen Vermögensnachfolge

Für die lebzeitige Vermögensnachfolge gibt es zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei sind zivil- und steuerrechtliche Aspekte ebenso zu beachten wie der Einfluss des Sozialrechts.

Herausgeber:
  • Prof. Dr. Gerrit Langenfeld (Notar a.D. und Notariatsdirektor in Karlsruhe, Honorarprofessor der Universität Heidelberg),
  • Karl-Heinz Günther (Dipl.-Finanzwirt, Oberfinanzdirektion Köln)

Sachgerechte Gestaltung vermeidet familiäre Konflikte, spart Steuern und beugt dem Zugriff der Sozialbehörde vor. In diesem Werk dargestellt werden alle Vertragstypen der unentgeltlichen Zuwendung von Grundbesitz und Betriebsvermögen im Bereich der Familie:

  • Gestaltungsgrundsätze
  • Steuerliche Grundlagen
  • Nießbrauchsvorbehalt, Rückforderungsrechte, Sozialhilferegress Wohnungsrechtsvorbehalt, Mitbenutzungsrecht, Pflegeverpflichtung
  • Betriebsübergabe, Rentenvorbehalt, Pflichtteilsverzicht, Poolvereinbarung
  • Landwirtschaftliche Übergaben, Versorgungsrechte
  • Schenkung und Ausstattung
  • Grundstückszuwendungen an Ehegatten und Partner
  • Kettenschenkung, Aufteilung in Wohnungseigentum und Übergabe, Ehevertrag, pflichtteilsrelevante Gestaltungen, Vorsorgevollmacht des Unternehmers
  • Familienvermögensgesellschaften
  • Familienstiftung

In die Neuauflage eingearbeitet wurden z.B. die grundlegenden Änderungen durch die Erbschaftsteuerreform einschließlich der Ländererlasse und die auf dem Jahressteuergesetz 2008 beruhenden neuen Grundsätze der steuerlichen Behandlung von Versorgungsrenten. Über 70 Formulierungsmuster mit praxiserprobten oder neu konzipierten Lösungen sowie umfassende Erläuterungen runden das Ganze ab.

Dieses Werk ist Bestandteil der juris Plus-Option. Mit der juris Plus-Option ergänzen Sie Ihren Rechercheumfang ganz einfach um zusätzliche Top-Literatur und weitere Inhalte, die Sie zum Einzeldokumentpreis abrufen können.

Sie haben Fragen zur juris Plus-Option? Kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon 0681 - 5866 4466, per E-Mail an vertrieb@juris.de oder über unser Kontaktformular.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.