Handbuch Testamentsauslegung und -anfechtung

Bei vielen Rechtsmandaten spielen Fragen der Auslegung und Anfechtung letztwilliger Verfügungen eine wichtige, häufig die entscheidende, Rolle.

Herausgeber:
  • Michael Rudolf (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht),
  • Jan Bittler (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht),
  • Ursula Seiler-Schopp (Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht)

Ziel der Darstellung ist die Vermittlung des praktischen Wissens zur erfolgreichen Falllösung. Checklisten und Prüfungsschemata erleichtern die Arbeit am praktischen Fall.

Aus dem Inhalt:

Auslegungsgrundsätze, Auslegungsvertrag:

  • Fallgruppen: Abgrenzung Erbeinsetzung/Vermächtnis; Vor- und Nacherbschaft/Nutzungsvermächtnis; befreite/unbefreite Vorerbschaft; Wiederverheiratungsklausel; Abgrenzung Vorausvermächtnis/Teilungsanordnung; Abgrenzung Erbeinsetzung nach Vermögensgruppen/Teilungsanordnung/Vermächtnis; Verwirkungsklauseln, insbesondere Pflichtteilsstrafklauseln; „Gleichzeitiges Versterben" etc.; Ersatzerbenproblematik; Bindungsklauseln beim gemeinschaftlichen Testament und Erbvertrag
  • Auswirkung der Rechtsprechungsgrundsätze für die Testamentsgestaltung
  • Checklisten für das Vorgehen am praktischen Fall

Anfechtung letztwilliger Verfügungen von Todes wegen:

  • Abgrenzung Auslegung/Anfechtung
  • Motiv- und Inhaltsirrtum, Anfechtung wegen widerrechtlicher Drohung
  • Anfechtung nach § 2079 BGB
  • Besonderheiten beim gemeinschaftlichen Testament
  • Checklisten für das Vorgehen am praktischen Fall

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Erbrecht

Alles, was in der Erbrechtspraxis wichtig ist: Von Testamentsgestaltung über lebzeitige Vorsorge bis Vermögensübertragung.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.