Handbuch Vormundschaft und Pflegschaft Rechtliche Grundlagen - Fälle und Lösungen - Psychologische und pädagogische Aspekte

Vormünder, Beistände und Pfleger – seien sie in Vereinen oder Behörden, beruflich oder ehrenamtlich tätig – sowie Rechtspfleger an den Familiengerichten finden hier das nötige Grundlagenwissen.

Herausgeber:
  • Prof. Dr. Tobias Fröschle (Universitätsprofessor, Universität Siegen)

Das praxisorientierte Handbuch ist die umfassend überarbeitete und um sozialpädagogische Aspekte und Fallbeschreibungen ergänzte Auflage des Titels "Studienbuch Vormundschafts- und Pflegschaftsrecht".

Das Werk bietet Ihnen im ersten Teil eine fundierte Darstellung des materiellen Rechts der Vormundschaft und Pflegschaft (Bestellung, Amtsführung, Vergütung, Haftung, Abwicklung etc.) sowie des einschlägigen Verfahrensrechts (Genehmigungen, Rechtsmittel etc.).

Im Anschluss daran finden Sie rund 70 Einzelfragen zu 20 Praxisfällen mit ausführlichen Lösungen.

Der dritte Teil umfasst praktische und sozialpädagogische Aspekte der Vormundschaft und Pflegschaft. Im Zentrum stehen hier ausführliche Fallbeschreibungen und Ausführungen zu relevanten Sonderthemen (Behinderungen, Migrationshintergrund, Bindungsstörungen).

Ihre Vorteile

  • Rechtliche, pädagogische und psychologische Grundlagen des Vormundschaftsrechts
  • 20 Praxisfälle mit über 70 Einzelfragen und Lösungen
  • Mit zahlreichen Fallbeschreibungen, Beispielen, Anregungen und Praxishilfen

Zum Inhalt

  • Juristisches Kurzlehrbuch (Vormundschaft, Pflegschaft, Beistandschaft)
  • Fälle und Lösungen zum neuen Vormundschaftsrecht
  • Vormundschaft und Pflegschaft in der Praxis
  • Fallbeschreibungen
  • Sonderthemen (Behinderungen, Migrationsherkunft, Bindungsstörungen)

Jetzt Produkt wählen und juris 30 Tage kostenfrei testen

Der Titel ist in folgenden Produkten enthalten:

juris Familienrecht

Vom Ehevertrag über Lebensgemeinschaft, Lebenspartnerschaft und Scheidungsvereinbarungen bis zum Steuer- und Kostenrecht.

juris Familienrecht Premium

Inklusive Verfahrensrecht, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht, Kindschafts-, Unterhalts- und Scheidungsrecht.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.