Internetrecht Ein Grundriss

Die 4. Auflage des Standardwerks zum Internetrecht berücksichtigt die DSGVO, das Informationssicherheitsrecht, die neue EU-Richtlinie zum Urheberrecht sowie die neue Richtlinie für digitale Inhalte.

Herausgeber:
  • Thomas Hoeren (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Neu aufgenommen sind Kapitel zu den Themen Blockchain, LegalTech, künstliche Intelligenz und zum Internet der Dinge. Umfassend ergänzt ist auch die aktuelle Rechtsprechung zum Internetrecht.

  • Berücksichtigt die DSGVO, das Informationssicherheitsrecht sowie die neue EU-Richtlinie für digitale Inhalte
  • Enthält bereits den Referentenentwurf zur Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie

Dieses Werk ist Bestandteil der juris Plus-Option. Mit der juris Plus-Option ergänzen Sie Ihren Rechercheumfang ganz einfach um zusätzliche Top-Literatur und weitere Inhalte, die Sie zum Einzeldokumentpreis abrufen können.

Sie haben Fragen zur juris Plus-Option? Kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon 0681 - 5866 4466, per E-Mail an vertrieb@juris.de oder über unser Kontaktformular.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.