Sanierungsgutachten

Die Verfasser bieten einen Praxisbericht zu typischen Problemfällen und zeigen die sich regelmäßig ergebenden Haftungs- und Anfechtungsrisiken bei der Erstellung von Sanierungskonzepten und -gutachten auf.

Herausgeber:
  • Maximilian Pape (Rechtsanwalt, Köln),
  • Julian Opp (Rechtsanwalt, Köln)

Die Fälle der haftungs- und anfechtungsrechtlichen Aufarbeitung gescheiterter Sanierungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Die inhaltliche Belastbarkeit des Sanierungskonzepts steht dann ebenso auf dem Prüfstand wie die Frage der Haftung des Erstellers und der an der Sanierung beteiligten Stakeholder. In der Sanierungspraxis stellen sich aber auch immer wieder Fragen, auf die die Rechtsprechung und der IDW S 6 keine zufriedenstellenden Antworten geben.

Finanzierer, Berater, Gesellschafter sowie Organe der „Krisenunternehmen“ finden in diesem Werk wertvolle Erläuterungen und Praxishilfen.

Aus dem Inhalt:

  • Haftungsrechtliche Anlässe
  • Sanierungskonzepte als Grundlage von Privilegierungstatbeständen
  • Rechtliche und inhaltliche Anforderungen an Sanierungskonzepte
  • Anforderungen des Bundesgerichtshofs vs. IDW-Standard S 6
  • Bestandteile des Sanierungskonzepts nach IDW S 6
  • Folgen des Scheiterns der Sanierung

Rezensionen:

„Das umfangreiche Werk ist in seiner breiten Ausrichtung ein erstklassiges Praxisbuch. [...] Die Erstauflage kennzeichnet ein ausgewogener Mix von klassischen Rechtsproblemen bis hin zu aktuellen Fragestellungen der Beraterhaftung und Risiken der Banken. [...] Sehr gelungen ist, dass das Werk neben allen Themenstellungen und Rechtsfragen rund um die Sanierungskonzepterstellung auch regelmäßig Praxistipps und Fallbeispiele anführt. Dies führt zu einer guten Verständlichkeit auch komplexer rechtlicher Themen.“ (RA Thomas Wuschek, in: FP 05–06/2018)

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Insolvenzrecht

Die wichtigste Literatur zum Insolvenzrecht, davon 5 InsO-Top-Kommentare, intelligent verlinkt mit juris Rechtsprechung, Gesetzen und Verordnungen.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.