Steuerrecht der betrieblichen Altersversorgung mit arbeitsrechtlicher Grundlegung

In diesem Handbuch werden systematisch der Begriff, die Wesensmerkmale und die Finanzierung der fünf klassischen Durchführungswege erläutert. Viele Beispiele sowie Formulierungshilfen und Formulierungsbeurteilungen liefern den Praxisbezug.

Herausgeber:
  • Dr. Manfred Stöckler (Steuerberater),
  • Dr. Michael Karst (Rechtsanwalt)

Große Konzerne wie auch kleine und mittlere Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern verschiedene Wege der Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung: Pensionsverpflichtungen, Unterstützungskassen, Direktversicherung, Pensionskassen, Pensionsfonds und Sonderzusagen. Das Steuerrecht ist dabei zentrales Thema jeder Überlegung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung. So beeinflusst es zum Beispiel die Gewinnermittlung vieler Unternehmen. Die Mitarbeiter sind davon betroffen, weil die Versorgungsleistungen wichtiger Teil der sozialen Sicherung und Bestandteil ihrer Vergütung sind. In der steuerrechtlichen Beratung gilt es, eine Vielzahl von Aspekten im Blick zu behalten. Damit dies umfassend gelingt, ist eine neue Rubrik "Aktuelles" in das Werk eingeführt worden. Hier werden jährlich Neuerun­gen in der Gesetzgebung sowie relevante BMF-Schreiben erläutert. Darüber hinaus werten die Autoren wichtige Entscheidungen des BFH sowie der Finanzgerichte aus und ordnen sie in den fachlichen Kontext ein.

Systematisch und umfassend geht das Werk nachfolgend die unterschiedlichen Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung an: So werden in jedem Kapitel zunächst der Begriff, die Wesensmerkmale und die Finanzierung des einzelnen Durchführungswegs der betrieblichen Altersversorgung aufgezeigt, danach folgt streng systematisch die (ertrag-)steuerliche Behandlung des jeweiligen Durchführungswegs beim Arbeitgeber und anschließend die steuerliche Behandlung beim Arbeitnehmer.

Das Werk ist unverzichtbar für Berater, Steuerabteilungen von Unternehmen sowie für Versicherer und Versorgungsträger zur Begleitung der Einrichtung und Unterhalt der betrieblichen Altersversorgung.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Betriebliche Altersversorgung

Zielsichere Lösungen über das gesamte Spektrum aktueller Förderinstrumente der Alterssicherung.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.