WHG Wasserhaushaltsgesetz

Die 2. Auflage des Berendes/Frenz/Müggenborg stellt Ihnen eine umfassende und praxisorientierte WHG-Kommentierung zur Verfügung: Nach weitreichenden, insbesondere durch europäisches Recht notwendig gewordenen Neuregelungen des WHG finden Sie alle Inhalte wieder auf aktuellem Stand.

Herausgeber:
  • Dr. jur. Konrad Berendes (Ministerialrat a.D. im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit),
  • Prof. Dr. jur. Walter Frenz (Maître en Droit Public) (Professor für Berg-, Umwelt- und Europarecht an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen),
  • Prof. Dr. jur. Hans-Jürgen Müggenborg (Lehrbeauftragter an der Universität Kassel) (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht) (Honorarprofessor der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen )

Die neueste Rechtsprechung des EuGH sowie des BVerwG wird umfassend aufbereitet.

Auch das zuletzt stark weiterentwickelte untergesetzliche bundesrechtliche Regelwerk wird systematisch integriert und berücksichtigt, etwa:

  • die fortgeschriebene Abwasserverordnung
  • der Erlass der Grundwasserverordnung
  • die Oberflächengewässerverordnung
  • die Industriekläranlagen-Zulassungs- und Überwachungsverordnung

Abweichende beziehungsweise ergänzende landesrechtliche Regelungen finden Sie ebenso eingearbeitet wie umweltpolitische Hintergründe.

Renommierter Autorenkreis

Mit den aktuellen Problemlagen des Wasserrechts ist das äußerst erfahrene Autorenteam hervorragend vertraut: Es setzt sich aus Rechtsanwälten, Verbandsjuristen, Umweltberatern, Hochschullehrern und Ministerialbeamten zusammen – darunter auch Ministerialrat a.D. Dr. jur. Konrad Berendes, der den Entwurf des heute etablierten WHG 2010 federführend begleitet hat.

Rezensionen

"Auf die relevanten praktischen Fragestellungen werden verlässliche und jeweils wohl begründete Antworten gegeben. (...) der Praxis uneingeschränkt empfohlen..." (RA Dr. Alexander Schink, Bonn/Neuss, zur Vorauflage in: Umwelt- und Planungsrecht (UPR), 2/2012)

Jetzt Produkt wählen und juris 30 Tage kostenfrei testen

Der Titel ist in folgenden Produkten enthalten:

juris Umweltrecht

Erschließen Sie eines der dynamischsten Rechtsgebiete mit wenigen Mausklicks.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.